| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum |
       
   
Freitag, 20. Oktober 2017
   
 

Werbung


 

18.10.2017

Winterreifen 2018

Neue Kennzeichnung

Wer jetzt Winterreifen kauft, sollte nicht nur auf Qualität, individuelle Fahreigenschaften und den Preis achten, sondern auch auf das so genannte „Alpine“-Symbol. Das dreigezackte Bergpiktogramm mit der Schneeflocke in der Mitte ist Pflicht für alle Winterreifen, die ab 1. Januar 2018 hergestellt werden, betont der ADAC.

 

17.10.2017

Lebenseinkommen

So viel Geld verdienen Beschäftigte im gesamten Leben


Wie viel Geld können Beschäftigte in Deutschland im Laufe ihrer Berufslaufbahn insgesamt verdienen? Und wie hoch ist der Lohnunterschied zwischen Akademikern sowie Beschäftigten mit und ohne Lehre?

 

14.10.2017

Deutschlands Mittelstand sieht Digitalisierung positiv

... ermittelte der BVMW

Die meisten mittelständischen Unternehmen stehen der Digitalen Transformation positiv gegenüber. Das ergab eine gemeinsame Umfrage des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) und der Fachzeitschrift funkschau unter deutschen Mittelständlern aus den unterschiedlichsten Branchen.

 

10.10.2017

Susann Atwell gründet PR-Agentur

Die Hamburgerin bewegt sich auf beiden Seiten des Mediengeschäfts

Die neue PR-Agentur für Lifestyle-Brands „Atwell Geyer PR GmbH“ hat ihren Sitz in Hamburg, im Magnetfeld des Hafens in der Nähe zweier großer Verlagshäuser.

 

10.10.2017

Tourismustrend im Reich der Mitte

Reisen nach Europa seit Jahren erstmals rückläufig

China auf der Überholspur: Während internationale Reisen 2016 insgesamt um rund vier Prozent wuchsen, verbuchte das „Reich der Mitte“ eine Wachstumsrate von plus 13 Prozent.

 

08.10.2017

Vom Stripclub in die Charts

Cardi B’s ungewöhnlicher Werdegang

Sie ist die Sensation des Jahres: Cardi B. Gerade erst enterte sie die #1 der Billboard Charts – und das als erste Solo-Rapperin seit Lauryn Hill 1998! Ihr Weg bis in den Musik-Olymp war jedoch ein langer und steiniger.

 

04.10.2017

Schluss mit Fachchinesisch

... fordert der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft

Einige Versicherungen sind ja schon seit einiger Zeit dabei, ihre Versicherungsbedingungen von „Fachchinesisch“ zu entrümpeln und sie so einfacher zu gestalten – ohne an Rechtssicherheit einzubüßen.

 

02.10.2017

Seelische Gesundheit in der digitalen Welt

11. Berliner Aktionswoche mit über 150 Veranstaltungen

Vom 9. bis 15. Oktober findet die 11. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit statt. Unter dem Motto „Seelische Gesundheit in der digitalen Welt“ soll der Fokus darauf gerichtet werden, welche Auswirkungen die Digitalisierung in allen Lebensbereichen auf unsere seelische Gesundheit hat.

 

27.09.2017

Wirtschaft in Entwicklungsländern stärken

Neue Initiative von DRV und Bundesregierung

Am 27. September 2017 ist Welttourismustag. In diesem Jahr steht der 1980 von der Welttourismusorganisation (UNWTO) ins Leben gerufene Aktionstag unter dem Motto „Nachhaltiger Tourismus: ein Werkzeug für Entwicklung“.

 

25.09.2017

Justin Bieber ist Deutschlands „Most Dangerous Celebrity 2017“

Internetsuche endet oft auf verseuchten Seiten

 

21.09.2017

„Geldeintreiber!“ „Unseriös!“ „Wucher!“

Krasse Klischees über Inkasso – und wie die Branche darauf reagiert

In der neuen Ausgabe des BDIU-Magazins „Inkassowirtschaft“ lassen sich Vertreterinnen und Vertreter der Branche an den fiktiven Pranger stellen. Sie entgegnen selbstbewusst auf typische Vorurteile über Inkasso, mit denen sie immer wieder in ihrer Tätigkeit konfrontiert werden.

 

20.09.2017

Symphonie der Superlative

Was Premium-Verkäufer von der Sternegastronomie lernen können

Ein kulinarisches Fest. Harmonie und Perfektion in Vollendung. Vielstimmig komponiert. Präzise und durchdacht. Die Schwarzwaldstube – Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn wird stets in den höchsten Tönen gelobt.

 

17.09.2017

Motivation statt Marketing

Marketing ist das Gebot der Stunde, so heißt es oft in aller Munde

Bei manchen Unternehmen ruft man gerne an. Die Stimme am Telefon ist immer freundlich, man hat das Gefühl, das einem hier geholfen wird. Auch hier klappt nicht immer alles sofort, sind nicht immer alle Ansprechpartner erreichbar, kann nicht alles sofort erledigt werden.

 

15.09.2017

Der richtige Umgang mit Ferienhausbewertungen

Der Deutsche Ferienhausverband gibt Tipps rund um das Thema Bewertungen

Mit dem Urlaubsstart beginnt die wichtigste und damit auch sensibelste Zeit des Jahres. Die Ferien sollen schließlich perfekt sein und große Erwartungen erfüllen. Bewertungen entpuppen sich bei der Suche nach dem passenden Domizil als wichtige Entscheidungshilfe.

 

14.09.2017

16. alpensymposium 2018

Plan B - Ein Pfarrer, eine Rockikone und ein Pferdeflüsterer

Europa muss starken Brandungen entgegenhalten. In der Leadermacht Deutschland stehen Wahlen an, Grossbritannien steckt in der Brexit-Falle, in Frankreich hat ein charismatischer Präsident seinen Weg noch nicht gefunden und aus Übersee droht ein narzisstischer Despot mit immer neuem Ungemach.

 

11.09.2017

Greenshowroom und Ethical Fashion Show Berlin ziehen um

Aus der Pampa gehts ins Kraftwerk

Nachhaltig produzierte Mode kommt in der Mitte der Modewelt an – und das nun auch räumlich: Zur kommenden Berlin Fashion Week (16. bis 18. Januar 2018) ziehen der Greenshowroom und die Ethical Fashion Show Berlin ins Kraftwerk im Zentrum Berlins.

 

04.09.2017

Mobil mit Carsharing

Es gibt einiges zu bedenken

Carsharing wird immer beliebter: Mehr als 1,7 Millionen Teilnehmer zählte der Bundesverband CarSharing e. V. (bcs) Anfang 2017. Die Möglichkeit, ohne eigenes Auto und über Bus und Bahn hinaus mobil zu sein, ist gerade für Stadtbewohner und junge Menschen attraktiv.

 

04.09.2017

14. Stevie Awards for Women in Business

Top-Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte gesucht

Der Countdown läuft. Die verlängerte Teilnahmefrist der 14. Stevie Awards for Women in Business endet am 20. September 2017. Bis dahin haben Unternehmerinnen, weiblichen Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und von Frauen geführte Unternehmen noch die Möglichkeit, sich um den internationalen Wirtschaftspreis für Frauen zu bewerben.

 

31.08.2017

Fertighäuser im Trend

Schneller schöner Wohnen

Niedrige Zinsen und ein großes Interesse an energieeffizientem und zügigem Bauen kommen auch Fertighäusern zugute. Mittlerweile liegt ihr Anteil unter den Neubauten bei rund 20 Prozent.

 

30.08.2017

Untervermietung!?

Nur mit gutem Grund

Wer eine Mietwohnung untervermieten möchte, muss vorher den Vermieter um Erlaubnis fragen. Außerdem muss er ein berechtigtes Interesse an der Untervermietung nachweisen. Hat der Mieter sich schon längst eine neue, feste Wohnung gesucht, besteht ein solches Interesse nicht mehr.

 

28.08.2017

Wenn der Kaffee den PC lahmlegt …

Wann haften Arbeitnehmer für Schäden im Job?

Fehler sind menschlich, auch im Job. Doch was passiert, wenn der Fehler teure Konsequenzen hat? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), fasst die Rechtslage zur Arbeitnehmerhaftung zusammen.

 

17.08.2017

Die Postscript-Revolution

Eine Kulturgeschichte der Druckindustrie

Noch vor 30 Jahren musste jede Drucksache und jeder Katalog von Grafikern gestaltet, von Setzern gesetzt, von Fotografen bebildert, von Repro-Anstalten produziert und von Akzidenzdruckern gedruckt werden. An dieser Kette von ausgebildeten Fachleuten kam kein Kunde vorbei.

 

16.08.2017

Regionalen Handel digital stärken

... kein Widerspruch in sich

Mit einem regionalen Internetkaufhaus tritt Lokaso.Siegen den Beweis dafür an, dass sich stationärer Handel und Digitalisierung nicht ausschließen, sondern perfekt ergänzen können. Dabei handelt es sich nicht um einen theoretischen Ansatz, sondern um das ganz reale Leben.

 

16.08.2017

Gründerinnen aufgepasst

Satellite Office-Wettbewerb "WSC - Women Startup Challenge 2017"

Satellite Office Business & Coworking Center legt in diesem Sommer seinen Gründerinnenpreis unter dem Namen „WSC - Women Startup Challenge 2017“ neu auf.

 

15.08.2017

Industrie-4.0-Studie

Wie die Schweizer Wirtschaft Chancen und Risiken sieht

DXC Technology (NYSE: DXC), der weltweit führende unabhängige End-to-End IT-Dienstleister hat 100 Industrie-Manager in der Schweiz zu den Chancen und Risiken der smarten Fabrik der Zukunft befragt. 70 Prozent der Schweizer Industrie-Manager halten demnach die Transformation zur Industrie-4.0 für wichtig, um künftig nicht vom Markt verdrängt zu werden.

 

 


Veröffentlicht am: 20.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.