| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum |
       
   
Samstag, 16. Dezember 2017
   
 

Werbung


 

08.12.2017

Neues Jahr – neuer Job

Fünf Business-Tipps von BNI wie man sich in den Traum-Job netzwerkt

Das neue Jahr ist nicht mehr weit. 2018 – was wird es bringen? Welche Ziele werden wir erreichen? Welche Erfolge können wir feiern? Privat? Beruflich? 46 Prozent der Angestellten* in Deutschland würden ihren Job in den nächsten zwölf Monaten wechseln. Endlich der Traumjob!

 

01.12.2017

Die Rolle des mittleren Managements

Eine Forsa-Studie

Die hohe Marktvolatilität führt bei 84 Prozent der Unternehmen zu grundlegenden Veränderungen in den Prozessen, Digitalisierung (81 Prozent) und Innovation (78 Prozent). Das stellt neue Anforderungen an das mittlere Management: 50 Prozent der Unternehmen sagen, dass sich die Rolle der mittleren Führungskraft verändert hat.

 

17.11.2017

Die große Gehaltsstudie

... der Werbebranche 2017

Wie viel verdienen Beschäftigte in Werbeagenturen? Die Antwort darauf liefert die neue Gehaltsstudie für die Werbebranche, die jetzt veröffentlicht wurde. Gemeinsam mit der Personalberatung „Designerdock“ und dem Fachmagazin „Werben und Verkaufen“ hat die Vergleichsplattform „Gehalt.de“ insgesamt 4.605 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Werbeagenturen zu ihren Gehältern befragt.

 

15.11.2017

In der „Weihnachtsplauderei“

Netzwerken auf der Weihnachtsfeier

„Wer schenkt, verbreitet Freude…“ und bald ist wieder Weihnachten. BNI-Experte, Harald Lais, fügt hinzu „und wer gibt, gewinnt“ auch auf der alljährlichen betrieblichen Weihnachtsfeier.

 

10.11.2017

Beschäftigte 50 plus

So viel verdienen die "alten Hasen"

Wie gut verdient die Generation 50 plus? Das Hamburger Vergleichsportal Gehalt.de hat dazu 28.223 Daten von Beschäftigten über dem 50. Lebensalter analysiert. Unterteilt wurde nach Fach- und Führungskräften sowie danach, ob die Beschäftigten über einen akademischen Abschluss verfügen.

 

09.11.2017

Die 157 wichtigsten Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch

Was Unternehmen wissen wollen, wo Stolpersteine lauern, wie Bewerber punkten

Ganz gleich ob es um Berufseinstieg, Umstieg oder Karriereaufstieg geht– das gelungene Vorstellungsgespräch ist eine anspruchsvolleHürde, die es zu nehmen gilt. Denn es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Und wer den Arbeitgeber von sich überzeugen will, muss dessen Fragen sicher und gewinnend beantworten.

 

 

05.11.2017

Verkaufsoffener Heiligabend?

Jeder Sechste muss an Sonn- und Feiertagen arbeiten

Jeder sechste (16%) Beschäftigte in Deutschland muss regelmäßig an Sonn- und Feiertagen arbeiten. Dabei zieht die deutliche Mehrheit private Aktivitäten ganz klar der Arbeit im Einzelhandel, am Fließband oder in der Lagerhalle vor.

 

05.11.2017

Smartphone, Tablet & Co ohne Rückenschmerzen nutzen

Der AGR- Rückentipp

Mal eben die Emails checken, sich über die Ereignisse des Tages in der Nachrichten-App informieren, schauen, was es so Neues auf den sozialen Netzwerken gibt und die neuste Folge der Lieblingsserie auf dem Tablet ansehen. Smartphone & Co. sind aus dem Alltag der meisten Menschen nicht mehr wegzudenken.

 

27.10.2017

Mein erstes e-book ist fertig

... meldet Dr. Ilona Bürgel

Sie arbeiten gern und (zu) viel? Auch privat ist Ihr Tag ausgefüllt? Sie sind immer für Freunde und Familie da. Und genauso mögen Sie es. Doch manchmal ...

 

 

 

26.10.2017

Deutsche unterschätzen psychische Erkrankungen

... ergab eine Gothaer-Umfrage zum Thema Berufsunfähigkeit

Das Thema Berufsunfähigkeit wird bei den Deutschen nach wie vor unterschätzt. Während der Preis für eine Berufsunfähigkeitsversicherung durchaus realistisch eingeschätzt wird, werden psychische Erkrankungen als Ursache für Berufsunfähigkeit immer noch unterschätzt.

 

19.10.2017

Job Weg?

Übernehmen zukünftig Maschinen und Roboter unsere Jobs?

Diese Jobs wird KI zuerst übernehmen – eine Infografik von RS Components

Roboter, Maschinen und Computerprogramme werden immer intelligenter und können Menschen womöglich eines Tages in den meisten Bereichen ersetzen.

 

17.10.2017

Das klassische Angestelltenverhältnis als Auslaufmodell

Drei Viertel aller Deutschen sind bereit für neue Arbeitsformen

Wer sich heute gegen ein klassisches Angestelltenverhältnis entscheidet, tut dies nicht aus Not, sondern weil flexible Arbeitsmodelle mehr Vorteile versprechen. Mehr als drei von vier Menschen (77%), die in Form von Projekt- und Zeitarbeit, Zeitverträgen oder freiberuflicher Tätigkeit flexibel arbeiten, haben sich bewusst dafür entschieden.

 

12.10.2017

Mogelpackung Work-Life-Blending

Warum dieses Arbeitsmodell gefährlich ist und welchen Gegenentwurf wir brauchen

Wer im allmorgendlichen Verkehrschaos auf dem Weg zur Arbeit steckt oder irgendwie versucht Arbeit und Familie unter einen Hut zu bekommen, hat vielleicht schon öfters über flexiblere Arbeitszeiten und Home Office nachgedacht. Gleichzeitig verändert sich auch unsere Arbeit zunehmend durch die Digitalisierung.

 

09.10.2017

Was wir vom Placeboeffekt lernen können

10 Regeln zu erreichen, was wir wirklich wollen

(Dr. Ilona Bürgel) Es gibt viele Gründe, wie zu wenig Zeit und Kraft, keine Hilfe, zu wenig Ausdauer usw. Der wichtigste Grund ist erfahrungsgemäß allerdings der, dass wir uns mental selbst im Weg stehen.

 

07.10.2017

Pendeln ohne Stress und Schnupfen

Tipps für die gesunde Gestaltung des Arbeitsweges

Immer mehr Menschen pendeln zur Arbeit: Das zeigt eine Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung. Besonders viele Arbeitnehmer pendeln demnach in Großstädte wie München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart oder Berlin.

 

04.10.2017

Das eigne Start-Up gründen

So funktioniert's!

Es ist der Traum von vielen: sein eigenes Start-Up gründen. Was viele Jungunternehmerinnen wie die Gründerin von Bloomy Days, Franziska von Hardenberg, schon geschafft haben, können Sie auch.

 

26.09.2017

Zauberformeln der Traumkarriere

Wichtig im Job sind vor allem Ehrlichkeit, Authentizität und Glaubwürdigkeit

Jutta Schneider, Global Head of DBS Services Delivery bei SAP SE und damit Führungskraft für mehr als 12.000 Mitarbeiter spricht im Interview über Zauberformeln der Traumkarriere.

 

21.09.2017

Lohnt sich der Doktortitel?

Einstiegsgehälter für Promovierte

Lohnt es sich eigentlich, vier bis fünf Jahre in eine Promotion zu investieren? Und wenn ja – in welchen Berufsgruppen macht sich der Doktortitel am stärksten beim Gehalt bemerkbar?

 

18.09.2017

Mobiles Arbeiten

Zufriedenheit trotz Mehrarbeit

Arbeiten außerhalb des Betriebs mit PC, Laptop oder Smartphone führt einer Studie zufolge zu Mehrarbeit, kann aber dennoch zufrieden machen.

 

15.09.2017

Mobiles Arbeiten

Zufriedenheit trotz Mehrarbeit

Arbeiten außerhalb des Betriebs mit PC, Laptop oder Smartphone führt einer Studie zufolge zu Mehrarbeit, kann aber dennoch zufrieden machen. Wissenschaftler am arbeitgebernahen Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln haben herausgefunden, dass sogenannte mobile Computerarbeiter in Deutschland am häufigsten Arbeitstage von mehr als zehn Stunden haben.

 

11.09.2017

Sitzen und stehen in Bewegung

Die Aktion Gesunder Rücken verrät, wie es geht

Wer im Büro arbeitet, verbringt den Großteil des Tages im Sitzen. Der Arbeitsalltag von Friseuren, Bäckern oder Arbeitern in der Industrie ist hingegen durch stundenlanges Stehen geprägt.

 

06.09.2017

Einschnitte in die Berufsausübung von Hebammen

Hebammenverband kritisiert Beschluss der Schiedsstelle

Eine Schiedsstelle, die zwischen den Hebammenvertreterinnen und den Gesetzlichen Krankenkassen vermitteln sollte, hat gestern in Berlin weitreichende Einschnitte in die Berufsausübung von freiberuflichen Hebammen beschlossen. Beleghebammen haben ab 2018 Einschränkungen bei der Abrechnung von Leistungen.

 

19.08.2017

Das Buch der Ideen

50 Wege, um Ideen effizient zu produzieren

Ideen zu haben war schon immer der treibende Faktor im Geschäfts­leben. Oft reicht eine einzige gute Idee, um einen grossen Schritt nach vorne zu kommen.  Aber wie sorge ich dafür, dass mir nicht die Ideen ausgehen?

 

 

10.08.2017

Karriere-Kick Oktoberfest

So klappt‘s auch in der Lederhosn

O’zapft is! Sehnsüchtig warten Wiesn-Fans auf den berühmten Startschuss für das größte Volksfest der Welt. Ab dem 16. September steht endlich wieder alles im Zeichen von Mass und Kaas, Brathendl und Achterbahn. Doch nicht nur Spaß und Kalorien erreichen in dieser Zeit schwindelerregende Höhen.

 

09.08.2017

Was Chefs verdienen

Geschäftsführer in Banken verdienen am besten

Wer möchte nicht gerne wissen, was sein Chef jährlich verdient? Das Hamburger Vergleichsportal Gehalt.de hat anhand von 4.825 Gehaltsdaten die Vergütungsstruktur von Geschäftsführern in verschiedenen Branchen untersucht. Das Ergebnis: Spitzengehälter gibt es im Bankenwesen, Schlusslicht ist der Einzelhandel.

 

 


Veröffentlicht am: 16.12.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.