| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Donnerstag, 15. November 2018
   
 

Werbung


 

In der Wildnis bin ich frei

Eine Frau zieht in die Wildnis Neuseelands ...

Miriam Lancewood ist 28 Jahre alt, als sie beschließt ihren Job als Lehrerin zu kündigen, ihr Hab und Gut zu verkaufen und mit ihrem Mann Peter in die Wildnis Neuseelands zu ziehen. Gemeinsam streifen sie durch einsame Täler und Wälder und sind ganz den Launen der Natur ausgeliefert. Fernab von den Zwängen der Zivilisation, leben sie im Zelt und in Berhütten ohne jeglichen Komfort und ganz im Rythmus mit der Wildnis.

Allen Strapazen zum Trotz lebt Miriam ihren Traum. Sie entdeckt eine besondere Verbindung zur Natur und zu sich selbst, lernt mit wahrer Entschleunigung umzugehen und muss sich einer bisher nie gekannten Einsamkeit stellen. Um ihren Traum zu verwirklichen, gibt sie sogar ihre Überzeugungen als Vegetarierin auf - und wird zur Jägerin.
 
In der Wildnis bin ich frei ist ein Buch über eine Aussteigerin, die durch die Natur und ein ursprüngliches Leben in Neuseeland lernt, was im Leben wirklich wichtig ist.

Miriam Lancewood , geboren 1983, wuchs in einem kleinen beschaulichen Ort in Holland auf. Ihre Liebe zur Natur, zum Theater, zur Kunst und Musik prägten ihre Kindheit in einem anthroposophischen Haushalt. Als 13-jährige wurde sie für den Stabhochsprung entdeckt. Trotz ihres großen Talents, entschied sie sich gegen den Leistungssport, aber für ein Lehramtsstudium. Ihr Praxisjahr als Referendarin absolvierte sie in Zimbabwe. Von Afrika reiste sie weiter nach Indien, wo sie ihren neuseeländischen Ehemann Peter kennen lernte. Zusammen bereisten sie jahrelang die Welt (Himalaya, Nepal, Papua Neuguinea), bis sie sich schließlich in Neuseeland niederließen. 2011 kündigte Miriam Lancewood ihren Job als Lehrerin und erfüllte sich zusammen mit ihrem 30 Jahre älteren Ehemann den Lebenstraum, allein und abseits der Zivilisation nur mit Zelt und Rucksack ausgestattet in den Wäldern Neuseelands zu leben. Aus den geplanten drei Monaten sind mittlerweile sechs Jahre geworden.

In der Wildnis bin ich frei
Autorin: Miriam Lancewood
Verlag: Droemer Knaur
Preis: 16,99 Euro
ISBN: 978-3-426-21438-1

 


Veröffentlicht am: 28.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2018 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.