^
| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Freitag, 13. Dezember 2019
   
 

Werbung


 

Schritt für Schritt zu mehr Lebensfreude

Alisa Hagemann und DKMS LIFE-Botschafterin Anna Hiltrop drehen exklusives Tuchbinde-Tutorial

Gebundene Tücher und Turbane sind aus der Modewelt längst nicht mehr wegzudenken. Für krebskranke Frauen sind sie weit mehr als nur ein schmückendes Element. Auch Patientin Alisa musste im Laufe der Chemotherapie den schmerzlichen Verlust ihrer Haare erleben und kam so auf die starke Idee zu ihrem Tuchbinde-Tutorial.

Ihre Anleitung soll allen betroffenen und nicht-betroffenen Frauen nicht nur die Kunst des Tuchbindens näher bringen, sondern insbesondere neue Lebensfreude und Mut schenken sowie jede Frau in der Wahrnehmung ihrer eigenen Schönheit bestärken.

Ein bedeutsames Projekt, für das Alisa professionelle Unterstützung von zwei starken Frauen bekam. Gedreht wurde das Tutorial in den Räumlichkeiten von Sara Pavo Cosmetics in Oberhausen. „Alisa hat mit ihrer strahlenden Persönlichkeit noch mehr Sonne in unser Studio gebracht, als draußen schon schien“, so Kosmetikerin Sara Pavo, die in ihrer Freizeit ehrenamtlich die look good feel better Kosmetikseminare von DKMS LIFE leitet. Alisa Hagemann hat während ihrer Chemotherapie von den kostenfreien Seminaren von DKMS LIFE erfahren und an einem teilgenommen: „Das look good feel better Seminar der DKMS LIFE war ein wahnsinnig wichtiges Erlebnis. Endlich wurde mir gezeigt, wie ich die äußeren Begleiterscheinungen der Krankheit kaschieren kann.“ Neben Hautirritationen sind für betroffene Krebspatientinnen insbesondere der Verlust von Augenbrauen, Wimpern und Haaren eine einschneidende Erfahrung.

Für Patientin Alisa war eine Perücke keine Option: „Mir haben Tücher und Turbane schon immer gut gefallen. Im look good feel better Kosmetikseminar wurde ich von den anderen Teilnehmerinnen auf mein gebundenes Kopftuch angesprochen. Um einen schönen Turban zu binden, musste ich selbst viel recherchieren. Besonders die afrikanischen Youtuber waren eine perfekte Inspiration, denn bei vielen anderen Anleitungen fehlen oft die essentiellen Zwischenschritte. Mit meinem Tutorial will ich mehr Frauen ermutigen, Turban zu tragen. Keine Frau soll sich unter einer schwitzigen Perücke quälen müssen.“

Prominente Unterstützung für ihr Tuchbinde-Tutorial bekam sie außerdem von Model und DKMS LIFE Botschafterin Anna Hiltrop, die keine Minute zögerte, als sie von der Idee des gemeinsamen Drehs hörte. „Ich weiß, dass ich aus einer sehr oberflächlichen Branche komme. Es ist für mich jedoch eine Herzensangelegenheit zu zeigen, dass man dieses oberflächliche Äußere auch mit inneren Werten verbinden kann. Jede Frau weiß, dass sie sich mit einem tollen Styling automatisch ganz anders und besser fühlt. Und positive Gefühle und Gedanken stärken jeden Menschen“, erklärt Anna Hiltrop, die selbst in ihrem engen familiären Umfeld erleben musste, was es bedeutet, Krebs zu haben und wie Menschen dadurch ihren Lebensmut verlieren können.

Unterstützt wurde die Aktion vom Modelabel comma, das für den Tutorial-Dreh die Tücher ihrer exklusiven Capsule Kollektion zur Verfügung gestellt hat. Passend zum Weltfrauentag launchte comma die limitierte, dreiteilige Kollektion, für die unter dem Claim #commaforwomen ein Kapuzenpullover, ein T-Shirt und ein Tuch entworfen wurden, die Lebensfreude schenken. Von jedem verkauften Artikel spendet comma  10% des UVP an das look good feel better Patientenprogramm der DKMS LIFE. Die Artikel sind online im comma Store erhältlich.

Sonja Balodis, CEO comma: „Ich bin sehr stolz, dass wir mit comma die DKMS LIFE Patientenprogramme unterstützen und damit Frauen helfen, stark und selbstbewusst den Kampf gegen eine Krebserkrankung zu führen“.

 


Veröffentlicht am: 25.04.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

Neu auf der frauenfinanzseite.de


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.