| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Sonntag, 18. November 2018
   
 

Werbung


 

Luxus Pflege

Le Manoir entwickelte die teuerste Creme der Welt

Dermatologe Dr. med. Peter Keßler hat sich zur Lebensaufgabe gemacht, die perfekte Creme zu entwickeln. Eine Creme die individuell so wie ein Maßanzug für die Haut sein soll. Daraufhin erschien die FORMULA INDIVIDUALIS 2010 auf dem Markt.

Diese war einem bekannten, französischen Filmschauspieler jedoch nicht genug.
Mit dem Anspruch die erlesensten Inhaltsstoffe zu integrieren, rührte Dr. med. Peter Keßler in seiner Manufaktur die teuerste Creme der Welt an.

Mit Komponenten wie Arganöl aus dem ältesten Anbaugebiet der Welt, Safranöl, anderen sehr seltenen Ingredienzien und einer Seidenrezeptur schmiegt sich die Creme einmalig an.

So der Käufer: „Auch wenn die Creme sehr hochpreisig ist, ist sie die Investition meiner Ansicht nach wert, denn meine langjährige Suche nach der idealen Hautpflege hat endlich ein Ende gefunden.“

Mit einem stolzen Preis von über 12.000,00 Euro ist die erlesene Hautpflege, eines der teuersten Beautyprodukte der Welt und übertrifft sogar die Creme des japanischen Labels „Clé de Peau Beauté“. Diese hatte anlässlich ihres 30. Firmenjubiläums eine Skincare Cream für 1 Millionen Yen entwickelt, umgerechnet 10.376,00 Euro.

 


Veröffentlicht am: 06.10.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2018 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.