| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Freitag, 25. Mai 2018
   
 

Werbung


 

Willkommen auf der Frauenfinanzseite!

Die Frauenfinanzseite – ausgezeichnet mit dem Helmut Schmidt Journalistenpreis für verbraucherfreundliche Berichterstattung über Banken und Finanzdienstleistungen im Internet – gibt Orientierung rund um die Frau und ihre Finanzen.




Neu auf frauenfinanzseite.de:


Businesswelt

Zwei Drittel der Deutschen kennenn DSGVO nicht

Vor allem Jüngere wissen nichts

Am 25. Mai gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie betrifft jeden Bundesbürger - und dennoch hat ein Fünftel der deutschen Verbraucher noch nie von ihr gehört. Weiteren 43 Prozent ist der Begriff zwar geläufig, sie können aber nicht angeben, was er beinhaltet.

mehr…

Harff trifft: Enie van de Meiklokjes, Moderatorin

… und Brotbotschafterin

Es gibt wohl kaum eine Fernsehfrau, die so schnell von so vielen Menschen erkannt wird, wie Enie van de Meiklokjes. Die Medienkarriere der gebürtigen Potsdamerin begann beim Musiksender VIVA.

mehr…

7:1 Begegnung Brasilien Deutschland

FinArts - Neues StartUp für Kunst-Kredite startet

Manchmal ist es der schnelle Zugriff auf Kapital, der es Kunstliebhabern erst ermöglicht, das ausgesuchte Werk sofort zu kaufen, ohne darauf sparen zu müssen oder auf Liquidität zu verzichten.

mehr…


Werbung

genussmaenner.de - für die größte Minderheit der Gesellschaft


Frauenwelt

Kiki Kausch „Drei Minuten mit …“

... in der Kunsthalle Rostock

Unter dem Titel „Drei Minuten mit …“ zeigt die Kunsthalle Rostock bis zum 17. Juni 2018 rund 20 Arbeiten der Foto-Künstlerin Kiki Kausch im WhiteCube. Im Zentrum steht ihre Serie „3 Minuten mit…“.

mehr…

Schöne Aussichten

... auf Young Euro Classic 2018

 „Hier würde ich selbst gerne mitspielen“, sagt die Dirigentin Oksana Lyniv über das von ihr gegründete Jugendsymphonieorchester der Ukraine. Oksana Lyniv ist eine der erfolgreichsten Dirigentinnen überhaupt, die Süddeutsche Zeitung charakterisiert ihr Können als „enorm gut“.
mehr…

Zukunftsstudie Homo Digitalis

Organe aus dem 3-D-Drucker für viele Deutsche kein Problem

Organe aus dem 3-D-Drucker, permanenter Körperscan oder Zellreparatur per Nanobots – viele Deutsche stehen diesen Zukunftsszenarien der Gesundheitsindustrie offen gegenüber.

mehr…


Job und Karriere

Polemik ist nicht erlaubt

Was nichts im Arbeitszeugnis zu suchen hat

Ein Arbeitszeugnis, das grob unsachlich, polemisch und in ironischem Stil verfasst ist, zählt nicht als qualifiziertes Arbeitszeugnis im Sinne des Arbeitsrechts.

mehr…

Ingenieure verdienen mehr als vor einem Jahr

Auch Berufseinsteiger erhalten deutlich mehr

Ingenieure haben 2017 stark von der guten Konjunktur in Deutschland und den prall gefüllten Auftragsbüchern der Unternehmen profitiert. Nach einer Erhebung des Karriereportals ingenieur.de des VDI Verlags stiegen die Einkommen im vergangenen Jahr um 3,9 % auf 64.000 EUR.

mehr…

Gehaltszettel schlägt gute Stimmung

Attraktive Arbeitgeber punkten mit leistungsgerechtem Lohn und sicherem Arbeitsplatz

Eine leistungsgerechte Bezahlung ist aus Sicht von Arbeitnehmern das Top-Merkmal eines attraktiven Arbeitgebers – die Höhe des Lohns schlägt alle „weichen“ Faktoren wie Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten oder Work-Life-Balance.

mehr…


Modewelt

Ein Tag in weiß

... mit erlich textil

Rundum wohlfühlen - das ist auch am "schönsten Tag des Lebens" ganz besonders wichtig. Die passende Unterwäsche dafür gibt es bei erlich textil: Das junge Kölner Label kreiert zarte Lingerie - bequem und sexy zugleich.

mehr…

Es lebe Schwarz, Rot und Gold

Tricolor bei Breuninger

Wir lieben alle Farben – ab dem 14. Juni besonders Schwarz, Rot und Gold! Denn die Fußballweltmeisterschaft geht wieder los!

mehr…

SEA YOU SOON

... die neue ANNY-Kollektion

Strahlender Sonnenschein, bunte Strandhäuser und smarte Surferboys – die neue ANNY-Kollektion SEA YOU SOON führt zum Hotspot Miami Beach.

mehr…


Reisewelt

Der große Portokosten-Vergleich

MyPostcard schrieb viele Karten

Portopreise von Argentinien bis Zypern: Aus dem Urlaub werden postalische Grüße geschickt, zur Hochzeit flattern Glückwünsche in den Briefkasten und auch zum Geburtstag gratulieren Freunde mit lustigen Postkarten.

mehr…

Genussreisen in Bayern

Die fränkisch-schwäbischen Reichsstädte bieten attraktive Überraschungen



Rothenburg, Dinkelsbühl und Nördlingen haben eine prägende historische Gemeinsamkeit: ihre wirtschaftliche Stärke und Bedeutung haben diese Städte nach den Verheerungen des im Mai 2018 genau 400 Jahren ausgebrochenen 30-jährigen Kriegs und der Verlagerung der Warenströme in die großen Hafenstädte nahezu vollständig verloren.

mehr…

Aus lauter Liebe

Assmannshausen ganz in Rot

Rot ist die Farbe der Liebe. Das weiß man auch in Assmannshausen im Rheingau. Ganz viel Liebe, Lust und Leidenschaft sind im Spiel, wenn die Assmannshäuser ihr Städtchen in leuchtendem Rot erstrahlen lassen.

mehr…

Page  1  2  3  4  5 all 

Tipps vom Ermittlungsprofi

Frage des Monats – Oktober 2016: Zu teuer?

Jessica Schmid, ZAD geprüfte Privatermittlerin (IHK) und ausgebildete Mediatorin (Univ.), geschäftsführende Gesellschafterin der Lentz Gruppe®, beantwortet an dieser Stelle jeden Monat eine der zahlreichen Leserfragen: Ich hätte vor einiger Zeit einen Detektiv gebraucht, konnte aber dessen Honorar nicht aufbringen, zumal er einen ziemlich hohen Vorschuss verlangte. Gibt es – außer dem klassischen Ansparen – andere Möglichkeiten, mit denen ich einen Detektiv bezahlen kann? Beispielsweise durch den Abschluss einer Versicherung? Macht das vielleicht auch eine Rechtsschutzversicherung. Wie gehen Sie mit weniger gut betuchten Menschen um, wie ich es bin?

mehr…

Falsche Krankmeldungen: Kavaliersdelikt und legitimes Druckmittel?

So können Unternehmen sich gegen Lohnfortzahlungsbetrug wehren

Ob „Wilder Streik“ oder schlichtes Blaumachen – Lohnfortzahlungsbetrug verursacht der deutschen Wirtschaft alljährlich Schäden in Millionenhöhe. Wenn plötzlich weite Teile der Belegschaft wegen angeblicher Krankheit ausfallen und der Betrieb still steht, kann das für betroffene Unternehmen sogar existenzbedrohende Folgen haben.

mehr…

Frage des Monats – September 2016: Wer ist der Mann

Ermittlerin Jessica Schmid gibt Rat

Jessica Schmid, ZAD geprüfte Privatermittlerin (IHK) und ausgebildete Mediatorin (Univ.), geschäftsführende Gesellschafterin der Lentz Gruppe®, beantwortet an dieser Stelle jeden Monat eine der zahlreichen Leserfragen: Ich habe im Urlaub einen Mann kennen gelernt. Er scheint wohlhabend zu sein und doch kommen mir einige Dinge komisch vor. Auf Nachfragen meinerseits reagiert er gereizt. Können Sie mir helfen, herauszubekommen, mit wem ich es wirklich zu tun habe?

mehr…

Page  1  2  3  4 all 

 


Veröffentlicht am: 22.05.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

Finanzwelt

Die Boerse topaktuell: instock.de

Berichte, Analysen und mehr

25.05.18: Dax: Vonovia vorneweg
Merck klettert ++ FMC gefragt ++ Rückenwind für BASF ++ VW wiederentdeckt ++ Dax scheitert an 13.000 Punkten

25.05.18: TecDax: SMA Solar Schlußlicht
Medigene taucht tiefer ++ Evotec obenauf ++ Sartorius leichter ++ Dialog fest ++ TecDax steigt

25.05.18: New York: Ebay legt zu
Amazon und Alibaba gesucht ++ Netflix im Höhenrausch ++ Paypal gibt nach ++ Indizes uneinheitlich

25.05.18: Dax: FMC pflegt Kurs
BMW und Daimler knicken ein ++ VW freundlich ++ Merck legt zu ++ Dax nähert sich Ausgangsbasis

25.05.18: TecDax: Evotec aufwärts
RIB Software kratzt Kurve ++ Dialog springt an ++ Medigene schwindet ++ TecDax unter Tageshoch

25.05.18: Dax: Adidas spurtet davon
Merck trotzt Abstufung ++ Deutsche Bank und Commerzbank erholt ++ BASF nähert sich Widerstand ++ Dax hadert mit 13.000 Punkten

25.05.18: TecDax: Dialog fest
Sartorius gefragt ++ Medigene schwach ++ Nordex vorneweg ++ TecDax gewinnt 1,2 Prozent

25.05.18: Ifo-Index leicht erhöht
Erwartungen übertroffen...

25.05.18: Dax: Unterstützung für BASF
VW legt zu ++ Commerzbank taucht auf ++ Dax reduziert Vortagesverlust

25.05.18: TecDax: Medigene weiter abwärts
Evotec begehrt ++ Nordex erholt ++ Sartorius nicht zu bremsen ++ TecDax steigt

Neu auf gentleman today

gentleman today

Edel geht die Welt zu Grunde

22.05.18: Die BRV2-93 GMT 24H ? eine ?Tool Watch? für Weltreisende

Seit seinen Anfängen ist der Uhrenhersteller Bell & Ross von der Luftfahrt begeistert. Seine Uhren waren schon immer vom Design […]

Der Beitrag Die BRV2-93 GMT 24H – eine ?Tool Watch? für Weltreisende erschien zuerst auf gentleman today.

22.05.18: Trendfarbe Bronze: Visconti mit neuem Glanz

Der Florentiner Schreibgeräte- und Uhrenhersteller Visconti hat sich vom Glanz der Bronze inspirieren lassen und sie für seinen neuen Chronographen […]

Der Beitrag Trendfarbe Bronze: Visconti mit neuem Glanz erschien zuerst auf gentleman today.

22.05.18: Abschlag am Hotel Peternhof

Ein Sommer im Tiroler Kaiserwinkl ist im wahrsten Sinne des Wortes ein ?Aktivsommer?. Dort, wo Österreich an Bayern grenzt, kommen […]

Der Beitrag Abschlag am Hotel Peternhof erschien zuerst auf gentleman today.

 

Kursabfrage

Handy orten

Mehr als nur Spaß

So verbessern Spiele das grundlegende Finanzwissen

Auf den ersten Blick haben Finanzwissen und Spiele nicht besonders viel gemeinsam - das eine ist eine ernsthafte Angelegenheit, das andere eine Freizeitbeschäftigung, die man meist mit Freunden gemeinsam teilt... [Weiterlesen]

Werbung

Indizes International

Powered by GOYAX

Top/Flop DAX

Powered by GOYAX

Neu auf genussmaenner.de

genussmaenner.de - zeigt die schoenen Seiten des Lebens und beraet in vielen Lebenslagen.

Dies ist der Default RSS Feeds von genussmaenner.de

25.05.18: Aus Bad Reichenhall muss es sein
Die Bad Reichenhaller Gewürzsalzmischungen sind nicht nur praktisch in der Anwendung. Sie sind echte Allrounder in der modernen Küche und machen es Ihnen leicht, kalten und warmen Speisen eine besondere Note zu verleihen.

25.05.18: Wirtschafts-News vom 25. Mai 2018
Das heutige Thema von Michael Weyland: Frauen und Finanzen: forsa-Studie lässt sie beim Thema Geld glänzen  

25.05.18: Zwei Drittel der Deutschen kennenn DSGVO nicht
Am 25. Mai gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie betrifft jeden Bundesbürger - und dennoch hat ein Fünftel der deutschen Verbraucher noch nie von ihr gehört. Weiteren 43 Prozent ist der Begriff zwar geläufig, sie können aber nicht angeben, was er beinhaltet.

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.