^
| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Donnerstag, 25. April 2019
   
 

Werbung


 

Österreich trifft das Piemont

Das Genuss-Gipfeltreffen in Sölden

Es wird wieder ein kulinarisch, vinophiler Event der Spitzenklasse, wenn im April 2019 die hochkarätige Winzer- und Kochelite aus Österreich und dem italienischen Piemont im weltbekannten Wintersportort Sölden zum jährlichen Genuss-Gipfeltreffen WEIN AM BERG zusammen kommt um einen Saisonausklang auf höchstem Niveau zu zelebrieren.

Unter dem Motto „ÖSTERREICH TRIFFT DAS PIEMONT“ lädt Söldens erstes Haus am Platz, das 5-Sterne Hotel DAS CENTRAL – ALPINE . LUXURY . LIFE, vom 25. bis 28. April 2019 bereits zum 18. Mal zum legendären Genuss-Gipfel-Treffen Wein am Berg ein. Der Spitzenevent hat sich in den letzten Jahren zu einem der führenden europäischen Gourmet- und Weinevents entwickelt und ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt.

Drei Tage lang lassen sich die internationalen Gäste auf eine kulinarische Reise entführen, verkosten die feinsten Tropfen der anwesenden TOP-Winzer und lassen sich von namhaften Spitzenköchen beider Länder kulinarisch verwöhnen. Die persönliche Anwesenheit der prominenten und bekannten Winzerstars unterstreicht den hohen Stellenwert der Wein am Berg Veranstaltung in der Winzerszene.

Jeder neue Wein am Berg Tag bietet den Gästen neben kreativen Gaumenfreuden und besten Weinen auch ein spektakuläres Unterhaltungsprogramm. Am Freitag und Samstag begleiten die prominenten Skiguides die Gäste auf eine Skisafari durch das weltbekannte und renommierte Sölder Skigebiet. Saison-Ende heißt nämlich bei uns hoch über Sölden am Rettenbach & Tiefenbach Gletscher Saison-Anfang. Anfang jener Saison, in der strahlender Sonnenschein & wundervolle Temperaturen das Skifahren zum absoluten Genusserlebnis machen. Zwischendurch sorgen Weinverkostungen auf über 3.000 m Seehöhe und ein exklusiver Gourmet-Lunch am Fuße des Rettenbach Gletschers für einzigartige Genussmomente.

DONNERSTAG, 25.04.2019
Auftakt der 3-tägigen Wein am Berg Veranstaltung bildet ein Österreichischer Abend mit kulinarischen Meisterwerken von Centrals Haubenkoch Michael Kofler und dem Wiener Haubenkoch Stefan Speiser, begleitet von den besten Weinen der Renommierten Weingüter Burgenland – Mitbegründer von Wein am Berg. . 

FREITAG, 26.04.2019
Untertags steht das „weltmeisterliche Skifahren“ mit den prominenten Skiguides im Sölder Skigebiet am Programm. Unter dem Motto "Berg & Genuss" erleben die Gäste zudem eine exklusive Höhenweindegustation  am  Tiefenbach Gletscher, gefolgt von einem Gourmet-Lunch mit Schmankerln und Top-Weinen vor der Kulisse der Ötztaler Gletscherwelt. In den Freitagabend starten wir ganz in James Bond-Manier auf über 3.000 m Seehöhe im Restaurant ice Q – ausgezeichnet mit 1 Haube von Gault Millau und somit das höchstgelegenste Haubenrestaurant in Österreich. Außergewöhnliche Tapas-Vorspeisen kombiniert mit feinsten Weinen aus Österreich und dem Piemont und einer einfach nur faszinierenden Kulisse lässt das Herz eines jeden Genussliebhabers höher schlagen. Zurück im Hotel laden wir gemeinsam mit Köchen & Winzern zur 1. Central Kitchen-Party ein.

SAMSTAG, 27.04.2019
Untertags stehen wieder das „weltmeisterliche Skifahren“ mit den prominenten Skiguides sowie eine exklusive Höhenweindegustation am Rettenbach Gletscher am Programm. Am Samstagabend führt uns die legendäre „BIG BOTTLE PARTY“  ebenfalls wieder hoch hinauf über Sölden – in unser Bergrestaurant Giggijoch auf über 2.000 m Seehöhe. Einzigartige Geschmackskompositionen von Michael Kofler und den anwesenden Gastköchen, begleitet von den besten Weinen aus Österreich – selbstverständlich ausgeschenkt in Großflaschen – sowie Livemusik versprechen einen krönenden Ausklang der 18. WEIN AM BERG Veranstaltung.

SPITZENKÖCHE BEI WEIN AM BERG (weitere Namen folgen)
Michael Kofler (AT)
Hotel Das Central – Alpine . Luxury . Life & Gourmetrestaurant Ötztaler Stube
2 Hauben Gault Millau (15 Punkte)
93 Punkte à la carte Guide & 91 Punkte im Falstaff Guide

Stefan Speiser (AT)
Restaurant Apron im Hotel am Konzerthaus (Wien)
Aufsteiger des Jahres 2017 (Gault Millau)
2 Hauben Gault Millau (16 Punkte)

Philip Rachinger (AT)
Restaurant Mühltalhof
3 Hauben Gault Millau (18 Punkte)
93 Punkte à la carte Guide & 96 Punkte im Falstaff Guide

Gottfried Prantl (AT)
War über 30 Jahre Küchenchef im Hotel DAS CENTRAL – ALPINE . LUXURY . LIFE
Seit April 2018 im Ruhestand
Wurde mit der „Toque d’Honneur“ – die ewige Haube von Gault Millau – ausgezeichnet

Francesco Oberto (ITA)
Restaurant „Da Francesco“
1 Michelin Stern

DIE TOP-WINZER AUS ÖSTERREICH

Renommierte Weingüter Burgenland
Die Crème de la Crème der burgenländischen Winzerszene – vereinigt zu den RENOMMIERTEN WEINGÜTER BURGENLAND – versammeln sich auch bei Wein am Berg 2019 wieder in Sölden um gemeinsam mit uns und Weinliebhabern aus aller Welt Weingenuss auf höchstem Niveau zu zelebrieren. Zu der kleinen & feinen Vereinigung, welche Wein am Berg seit der ersten Stunde unterstützt, gehören 13 Top-Winzer, die sich für hochwertigen und nachhaltigen Weinbau engagieren. Gemeinsam bewirtschaften die RWB-Winzer 370 ha Weingärten und produzieren pro Jahr mehr als zwei Millionen Flaschen.

Folgende Winzer sind 2019 persönlich anwesend
- Weingut PAUL ACHS
- Weingut GESELLMANN
- Weingut FEILER-ARTINGER
- Weingut KOLLWENTZ
- Weingut PAUL RITTSTEUER
- Weingut HANS IGLER
- Weingut KRUTZLER

Weingut HIRTZBERGER
Das Weingut Hirtzberger aus der Wachau zählt zu den Superstars der österreichischen Winzerpersönlichkeiten. In seinem Weingut entstehen Weißweine mit Weltruf. Nicht umsonst zählt Franz Hirtzbergers Riesling von der Lage Singerriedel regelmäßig zu den besten Weinen des Landes. Durch die späte Lese und die Vergärung ohne Hefezusätze wird die Qualität der Spitzer Weingärten zusätzlich genutzt und für Weinliebhaber aus aller Welt schmeckbar gemacht.

Weingut BRÜNDLMAYER

Der Name Bründlmayer gilt in der Weinwelt als Synonym für höchste Qualität. Die Weingärten in den besten Lagen des Kamptals sind das Kapital des Weingutes und der respektvolle Umgang mit der Natur erstes Gebot. Neben der österreichischen Traditionsrebsorte Grüner Veltliner begeistert das Weingut auch mit den Rebsorten Riesling, Burgunder und Chardonnay.

Weingut MARKUS HUBER
Als Markus Huber im Jahr 2000 das kleine und über 250 Jahre in Familienbesitz befindliche Weingut übernahm, hatte er es sich zur Aufgabe gemacht das Weingut zu einem international anerkannten, österreichischen Leitbetrieb auszubauen. Dies hat er auch in nur wenigen Jahren geschafft und darf heute zu Recht den Namen “Paradewinzer oder Wunderkind (Decanter) aus dem Traisental“ tragen. Seine Weißweine – hauptsächlich Grüner Veltliner & Riesling – auf höchster Qualität widerspiegeln die Herkunft und zeichnen sich durch ihre feine Eleganz aus. Im Jahr 2015 wurde Markus Huber vom renommierten Falstaff-Magazin zum “Falstaff Winzer des Jahres“ gekürt.

Schlossweingut GRAF HARDEGG
Das Schlossweingut Graf Hardegg liegt im nördlichen Weinviertel, nur unweit der tschechischen Grenze entfernt. Auf 35 Hektar kultiviert Maximilian Hardegg seine Weine und widmet seine ganze Leidenschaft den klassischen Rebsorten Grüner Veltliner, Riesling, Zweigelt aber auch Pinot Noir. Neben den drei Weinlinien “Veltlinsky”, “Graf Hardegg” und “Weine vom Schloss” sorgt die Lage “Ried Steinbügel” immer wieder für Auszeichnungen in renommierten Weinguides. Mittelpunkt des Weingutes ist der alte Hofkeller aus dem Jahre 1640.

Weingut LACKNER-TINNACHER
Inmitten von Wein- und Obstgärten liegt das Weingut Lackner-Tinnacher im südsteirischen Gamlitz. Seit über 240 Jahren wird auf dem Anwesen Weinbau betrieben. Heute zählt das Weingut, welches seit 2013 von Katharina Tinnacher geleitet wird, mit seinen Weißweinen zu den Besten in der Südsteiermark. Vor allem den Weingärten wird höchste Aufmerksamkeit geschenkt. Regelmäßiges Ausdünnen der Rebstöcke und die händische Formierung der Triebe führen dazu, dass auch in schwierigen Jahrgängen eine hohe Reife der Trauben erreicht wird. Das Ergebnis sind charakterstarke Weine, welche die faszinierenden Besonderheiten der einzelnen Lagen zeigen.

DIE TOP-WINZER AUS DEM PIEMONT

L’Insieme Winzer

Die Winzer-Vereinigung “L'Insieme” wurde vom weltbekannten Winzerstar Elio Altare in den 1990er Jahren mit der Idee gegründet, Geld für die Erhaltung von historischen Stätten im Piemont zu sammeln. Heutzutage wandert ein Teilerlös aus dem Verkauf der sieben L'Insieme Cuvées in die Unterstützung von karitativen Projekten im Piemont und in der ganzen Welt. In den vergangenen Jahren spendeten die Winzer über eine halbe Million Euro. Waren dazumal viele der Winzer noch unbeachtet, so gehören Sie heutzutage allesamt zur piemontesischen Winzerelite. Die Freundschaft zwischen den einzelnen Winzerfamilien und die Vision anderen zu helfen legte den Grundstein für die Gruppe. Die Idee, Weine zu machen, die unter einer eigenen Marke, eine Geschichte von Zusammenarbeit, harter Arbeit, Freundschaft und einer gemeinsamen Leidenschaft erzählt wird bis heute uneigennützig von jedem Mitglied gelebt. Und diese Idee entwickelte sich zu einer globalen Reichweite.

Folgende piemontesischen Winzer sind bei Wein am Berg 2019 persönlich anwesend
- ELIO ALTARE
- GIOVANNI CORINO
- SILVIO GRASSO
- LA MORANDINA
- FRATELLI REVELLO
- MAURO VEGLIO

Azienda Agricola F.LLI CIGLIUTI
Vielleicht haben Sie noch nie von ihm gehört, aber der sympathische Renato Cigluiti aus dem piemontesischen Neive zählt zu einem der besten Barbaresco-Winzer in Italien. Renato hatte schon immer eine klare Vorstellung von dem, was er mit dem Weingut erreichen wollte und Dank seiner Durchsetzungskraft und seiner Leidenschaft hat er es geschafft qualitativ hochwertige und langlebige Weine zu keltern. So werden 90% der Arbeit im Weinberg durchgeführt und die Arbeit im Keller auf ein Minimum beschränkt.

WEIN AM BERG PACKAGE (25.-28.04.2019)
- 3 Übernachtungen inkl. Teilnahme am 3-tägigen Wein am Berg-Programm
- 2-Tages-Skipass
- Wellness de Luxe in der 3-stöckigen Wasserwelt Venezia
3 Nächte ab EURO 1.673,00 pro Person inkl. Skipass
3 Nächte ab EURO 1.565,00 pro Person exkl. Skipass

Hotel Das Central – Alpine . Luxury . Life
Auweg 3
6450 Sölden / Tirol
Österreich
Tel +43 5254 22 60-0
Fax +43 5254 22 60-511
info@central-soelden.at
www.central-soelden.com

Foto: Rudi Wyhlidal

 


Veröffentlicht am: 05.02.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

Neu auf der frauenfinanzseite.de


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.