^
| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Sonntag, 5. Juli 2020
   
 

Werbung


 

Aktienhandel von zu Hause aus

… eine Anleitung

 

Wer in Zeiten des Niedrigzinses nach ertragreichen Alternativen zu Sparbuch und Tagesgeld sucht, der kommt am Thema Aktieninvestment nicht vorbei.

Seit längerem sieht es bei den klassischen Anlagemöglichkeiten für das Gesparte, was das Thema Zinsen betrifft, eher dürftig aus. So bekommt man zum Beispiel durchschnittlich magere 0,01 Prozent Zinsen, wenn man sein Gespartes in Sparbücher steckt. Ähnlich sieht es bei Tagesgeld und Festgeld aus.

Die Anlage in Aktien und andere Wertpapiere stellt dabei eine sinnvolle Alternative dar. Nach wie vor gelten Investments am Aktienmarkt als die renditenstärkste Anlageform, dabei waren durchschnittliche Renditen von bis zu 7 Prozent in der Vergangenheit ein realistischer Durchschnittswert. Für den Einstieg muss man zudem heutzutage weder umfangreiche Studiengänge absolviert haben noch das Haus verlassen, um erfolgreich zu traden. Dank des digitalen Fortschritts kann man auch als Einsteiger bequem von zu Hause aus mit Aktien handeln.

So gelingt der Einstieg an der Börse

Zunächst muss man sich für den Handel mit Wertpapieren eine spezielle Art Konto, ein sogenanntes Depot anlegen. Allerdings ist selbst dieser Prozess von der Couch aus möglich. Dank digitaler Identifizierungsverfahren dauert die Eröffnung eines ersten, eigenen Depots nur wenige Minuten. Die meisten Tradingpartner haben auf ihren Seiten als Starthilfe umfangreiche Anfänger- Tutorials im Angebot, die den Einstieg und das Basiswissen zum Thema Börse fast zum Kinderspiel machen.

Streuen Sie Ihr Vermögen

Eine der wichtigsten Grundregeln zum erfolgreichen Start in den Wertpapierhandel lautet: "Legen Sie niemals alle Eier in einen Korb!" Denn kommt es mal zum Absturz, sind alle Investments gleichermaßen betroffen. Gute Tradingpartner bieten dabei alles aus einer Hand, das heißt, sie können über Ihren Anbieter nicht nur mit Aktien handeln, sondern zum Beispiel auch mit Rohstoffen, Metallen, Indexfonds oder Krypto- Währungen. Wer erfolgreich handeln möchte, sollte niemals alles auf eine Karte setzen, sondern sein Geld über die verschiedenen Anlageklassen hinweg breit streuen.

Investieren Sie nur frei verfügbares Vermögen!

Die zweite Grundregel, die Sie unbedingt beherzigen sollten. Man sollte grundsätzlich nur Geld investieren, das nicht zu anderen Zwecken verplant ist und auf das Sie auch über einen längeren Zeitraum hinweg problemlos verzichten können. Geld zu investieren, das für das tägliche Leben gebraucht wird oder sogar "Investment auf Pump" führen im schlimmsten Fall geradewegs in die Pleite.

Der Broker bzw. das Depot

Es gibt eine Vielzahl Anbieter, bei denen Sie Ihr Depot eröffnen können mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten. Wer nicht nur vor dem heimischen PC, sondern auch unterwegs immer handeln möchte, für den eignen sich besonders sogenannte Mobile Trading Apps von Anbietern wie easyMarkets. Diese lassen sich einfach über den Google Playstore installieren; Sie brauchen anschließend nur Ihr Konto zu verknüpfen.

Fazit

Noch nie war es einfacher und kostengünstiger dank moderner Tradingpartner ohne viel Aufwand den Einstieg an der Börse erfolgreich von zu Hause aus zu wagen. Mit einigen Grundkenntnissen lassen sich durchaus beachtliche Renditen auf das eigene Investment erzielen, die in dieser Form mit keiner anderen Anlagestrategie erreicht werden können.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 28.05.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

Neu auf der frauenfinanzseite.de


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.