^

 

 Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Donnerstag, 2. Dezember 2021
   
 

Die Knirps-Supernova

... ein Feuerwerk im Regen

Eine Supernova ist das kurze, helle Leuchten,  das bei der Explosion eines Sterns zu sehen ist. Sie ist außerdem Inspiration für das Design des gleichnamigen Modells von Knirps – der Schirmhersteller bringt mit „Supernova“ in der Herbst-/Wintersaison 2019/20 den Regen zum Leuchten.

Das Schirmdach wird dominiert von einem dynamischen Feuerwerk in den Farbstellungen Feuerrot, Jadegrün oder Felsgrau. Das fließende Motiv auf dunklem Untergrund erinnern an Flammen. Es symbolisiert das Erlöschen eines Himmelskörpers, der mit einem großen Knall verglüht und ein letztes Mal im Universum alle Aufmerksamkeit auf sich lenkt.

Für uns auf der Erde wirkt das Aufleuchten gleichzeitig, als ob ein neuer Stern entsteht. Der extravagante Schirm, erhältlich als Taschenschirm T.200 Duomatic mit automatischem Auf-und-Zu-Mechanismus und als Stockschirm T.703 mit praktischer Öffnungsautomatik, sorgt ebenso wie das Phänomen für einen unvergesslichen Moment. Auf in eine neue Zeit mit „Supernova“.

„Supernova“ ist als T.200 Medium Duomatic in den Farben Fire, Jade und Rock und als T.703 Stick Automatic in den Farben Fire und Rock erhältlich. Die unverbindliche Preiesempfehlung liegt bei 59,99 Euro und 54,99 Euro. Ab September 2019 im ausgesuchten Fachhandel sowie Kauf- und Warenhäusern und online erhältlich.

Foto: Knirps GmbH

 

Veröffentlicht am: 15.09.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2021 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.