^

 

 Suche  | Sitemap  | Mediadaten  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Samstag, 25. Mai 2024
   
 

Me-Time in Südtirols Signature Spa

Die Südtiroler Therme Meran ist der ideale Ort, um zur Ruhe zu kommen und Kraft zu sammeln



Ein ganzer Tag nur für mich. So schön das Beisammensein mit der Familie rund um die Feiertage auch ist – danach tun ein bisschen Abstand und die Konzentration auf sich selbst gleich nochmal so gut.


Die Therme Meran im Herzen der Kurstadt ist gerade während den entspannten Monaten nach Weihnachten der passende Rückzugsort für alle, die ihre Energiereserven wieder auffüllen möchten. Regeneration finden Besucher von Südtirols Signature Spa schon in den 15 beheizten Indoor-Pools, einer 2.200 Quadratmeter großen Saunalandschaft und stylischen Ruheräumen. Eine auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Auszeit vom Alltag erleben Gäste dann im MySpa mit seinen personalisierten Behandlungen. Deluxe-Wellness zu zweit hingegen versprechen die über der Badehalle schwebenden Pool Suites mit eigenem Whirlpool, Dampfbad und Wasserbett. Mit dem Imperial Art und Europa Splendid liegen die passenden Hotels nur einen Katzensprung entfernt, der Eintritt in die Therme Meran ist meist schon im Übernachtungspreis enthalten.

Hideaway für Körper, Geist und Seele

Selbstliebe in ganz besonderer Form ermöglicht eine Behandlung im MySpa der Therme Meran: Stets individuell abgestimmt auf Alter, Hautstruktur und Typ stellen die Experten von Südtirols bekanntester Wellnessoase eine personalisierte Kombination der hauseigenen Naturkosmetik zusammen. Die Pflegelinie der Therme Meran bezieht ihre Wirkstoffe wie Bergkräuter, Honig, Sanddorn und Molke zu 100 Prozent aus der unmittelbaren Umgebung. Zum Einsatz kommen die Naturprodukte beispielsweise beim Einzelpaket „Ganz für mich“ mit regenerierendem Peeling, entschlackender Softpack-Anwendung und Gesichtsbehandlung. Wer mehr als nur einen Tag braucht, um wieder richtig aufzutanken und komplett bei sich zu sein, bleibt ein paar erholsame Tage im nur 150 Meter entfernten Boutique & Design Hotel ImperialArt – wahlweise mit eigenem Whirlpool. Der Eintritt in die Therme Meran ist im Übernachtungspreis vom kleinsten Hotel der Stadt übrigens inklusive. Eine Nacht im Doppelzimmer kostet ab 130 Euro pro Person inklusive Frühstück.

Rückzug zu zweit


Exklusive Wir-Zeit in ganz besonderem Ambiente finden Paare, Freundinnen oder auch Mutter und Tochter nach den hektischen Feiertagen in den Pool Suites der Therme Meran. Das Besondere: Von den stylisch designten Holzkuben haben sie freien Blick über die von Stararchitekt Matteo Thun gestaltete Badehalle mit ihren Acrylkugeln – sowie durch die riesigen Glasfronten auf die verschneiten Südtiroler Berge. Von außen hingegen sind die Pool Suites uneinsehbar. Die Deluxe-Wellness-Auszeit ohne Publikum genießen sie im privaten Whirlpool, im Dampfbad oder auf dem Wasserbett. Wer mag, der bucht ein Treatment für zwei, bei dem die Naturkosmetik-Linie des MySpa zum Einsatz kommt. Wenn sie die Auszeit vom Alltag verlängern möchten, checken Paare im Hotel Europa Splendid ein. Die „Grand Dame“ der Meraner Stadthotels ist nur vier Gehminuten von Südtirols Signature Spa entfernt.

Eine Nacht im DZ kostet ab 97 Euro pro Person inklusive Frühstück, bei einigen Arrangements ist der Eintritt für drei Stunden in die Therme Meran im Übernachtungspreis enthalten.

Foto: © Therme Meran/Manuel Kottersteger

 

Veröffentlicht am: 17.12.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:


 

 

 

 

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2024 by frauenfinanzseite.de, Groß-Schacksdorf. Alle Rechte vorbehalten.