| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Freitag, 20. Juli 2018
   
 

Werbung


 

Willkommen auf der Frauenfinanzseite!

Die Frauenfinanzseite – ausgezeichnet mit dem Helmut Schmidt Journalistenpreis für verbraucherfreundliche Berichterstattung über Banken und Finanzdienstleistungen im Internet – gibt Orientierung rund um die Frau und ihre Finanzen.




Neu auf frauenfinanzseite.de:


Finanzwelt

Steuerzahlergedenktag 2018

Von 1 Euro bleiben nur 45,7 Cent

Der Steuerzahlergedenktag 2018 ist am Mittwoch, den 18. Juli. Nach Berechnungen des Bundes der Steuerzahler (BdSt) arbeiten die Bürger und Betriebe ab 04:40 Uhr wieder für ihr eigenes Portemonnaie.

mehr…

Unterschiede zwischen Männern und Frauen verschwinden

... zumindest bei der Altersvorsorge

Männer und Frauen sorgen mittlerweile in fast identischer Höhe privat für ihr Alter vor. Nach Zahlen des InsurTechs myPension nutzen Männer die Möglichkeiten einer privaten Rentenversicherung zwar noch häufiger. Dafür sind die Beiträge fast gleich hoch. Insgesamt bringen flexiblere Verträge junge Menschen zum Sparen.

mehr…

Viel Hype, wenig Eile

Blockchain hat für Banken und Versicherer noch keine Priorität

Bei 68 Prozent der deutschen Finanzdienstleister ist die Blockchain „noch nicht Teil der strategischen Planung“, zeigt eine PwC-Umfrage. Gerade mal drei Prozent setzen die neue Technologie schon ein oder wollen dies zeitnah tun.

mehr…


Werbung

genussmaenner.de - für die größte Minderheit der Gesellschaft


Businesswelt

Werbung für ein Start-up

… digital oder doch offline?

Die Gründerzeit ist nach wie vor die spannendste. Hier werden Entscheidungen getroffen, die sich auf den gesamten Verlauf der Unternehmensgeschichte auswirken können. Ist die richtige Geschäftsidee einmal gefunden, heißt es Marketing, Marketing und Marketing, denn irgendwie muss die Zielgruppe ja aufmerksam werden. 

mehr…

E-Auto-Förderprämie

Kunden springen nicht an

Die Kaufprämie für Elektro- und Hybridfahrzeuge bleibt ein Ladenhüter. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) veröffentlichte, dass im Juni nur 217 Anträge hinzugekommen sind.

mehr…

Womanpower im Gesundheitsbusiness

Diese Frauen stehen hinter dem erfolgreichen Konzept von Ashoka Ayurveda

Wir leben in seltsamen Zeiten. Die Welt dreht sich immer schneller. Wirtschaftliche Stärke ist international das höchste Gut. Der Begriff „Survival of the Fittest“ bekommt da eine ganz neue Bedeutung. Was auf der Strecke bleibt: Oftmals unsere Natur, die Umwelt, unser Lebensraum und damit auch unsere Gesundheit.

mehr…


Frauenwelt

Keine Zeit für die eigene Gesundheit

Jeder Dritte Deutsche schiebt regelmäßig Arztbesuche trotz Beschwerden auf

Ein Drittel der Menschen in Deutschland schiebt einen Arztbesuch häufig über längere Zeit auf, trotz Beschwerden. Das ergibt eine aktuelle Umfrage im Auftrag von DrEd. Der Studie zufolge sind dabei nicht die Männer die großen Arztmuffel – im Gegenteil neigen Frauen stärker dazu, Arztbesuche aufzuschieben. Meistens ist das Aufschieben mit an-haltenden Leiden verbunden, nicht selten erschwert es die Behandlung.

mehr…

Geschnittene Bilder

Scherenschnitte von Esther Gerber

 

Ein Hobby zum Beruf machen, wer möchte das nicht. Esther Gerber aus Rohrbach in der Schweiz hat es geschafft. Sie gründete im Jahr 2011 die Firma «Scherenschnitte Esther Gerber».

mehr…

Kein Präsent für die Kanzlerin

Deutsche wollen Politikern nichts schenken

Ihren Politikern würden die Deutschen nur ungern ein Geschenk machen. Das hat anlässlich des Geburtstages von Bundeskanzlerin Angela Merkel - sie wird heute 64 Jahre alt - der Onlineshop Geschenkidee herausgefunden.

mehr…


Job und Karriere

Top- und Flop-Berufe 2018

Gehaltsdifferenzen von bis zu 93.400 Euro jährlich

In welchen Berufen gibt es die lukrativsten Gehälter – und in welchen erhalten Beschäftigte das geringste Einkommen? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, haben die Analysten von Gehalt.de insgesamt 21.846 Datensätze von Fachkräften ohne Personalverantwortung untersucht.

mehr…

DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2018

Facility Manager: Multitalente im Hintergrund

Von A wie Auswahl von Dienstleistern bis Z wie Zugangskontrolle – die Aufgabenbereiche von Fachkräften im Facility Management sind so vielfältig wie in kaum einem anderen Beruf. Sie sorgen nicht nur dafür, dass am Arbeitsplatz, im Einkaufszentrum oder am Flughafen Licht, Rolltreppe und Heizung funktionieren.

mehr…

Wie gut zahlen die Gründer?

Startup-Studie 2018

Wie viel Geld können Beschäftigte in jungen Startups verdienen? Wie groß ist der Lohnunterschied im Vergleich zur klassischen Industrie? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Startup-Studie 2018 von Gehalt.de in Kooperation mit Gründerszene Karriere.

mehr…


Modewelt

Ruf die Schrankfee

Style-Expertin Cornelia Dick entschlackt den Kleiderschrank

Der Schrank ist voll – und trotzdem hat man nichts anzuziehen. Wohl jeder kennt dieses Problem. Genau da kommt Schrankfee Cornelia Dick ins Spiel: Als Personal Style Coach bietet sie „Detox für den Kleiderschrank“.

mehr…

Zeig her deine Füße

Emcur: Beauty-Fails ganz leicht umgehen

Obwohl die Füße uns überall hintragen, messen wir ihnen oft zu wenig Bedeutung bei und gehen nachlässig mit ihnen um. Klar, dass sie darunter leiden. Wie wir unseren Füßen (unwissentlich) schaden und mit welchen Tricks man das vermeiden kann?

mehr…

Verena von Eschenbach auf dem Sprung

Nachhaltige Luxusmode aus München

Am 10. September 2018 startet Modedesignerin Verena Ebner von Eschenbach aus München eine Crowdfunding-Kampagne für nachhaltige Luxusmode auf indiegogo. Naturreines Kaschmir aus der Mongolei von artgerecht gehaltenen Tieren und korrekt bezahlten Nomaden – so möchte die Designerin gehobenen Lifestyle mit erlesener Qualität und dem Verantwortungsbewusstsein für Mensch, Tier und Natur in Einklang bringen.

mehr…


Reisewelt

Höhenluft schnuppern

... beim Wandern im Zillertal

Das Wohlfühlhotel Schiestl liegt in Fügen, am Anfang des „weltberühmten“ Zillertals und am Fuß von Spieljoch und Hochfügen. Hier haben Naturentdecker die besten (Wander)Karten, um ein paar Tage „aus sich herauszugehen“.

mehr…

Naturismus in Südfrankreich

Die Zahl der FKK-Fans steigt


Werden die Franzosen bei den sommerlichen Temperaturen alle Hüllen fallen lassen? Fest steht, dass seit einigen Jahren die Zahl der Naturismus-Liebhaber in Frankreich ständig zunimmt.

mehr…

BIG Family Woche 2018 im Stubaital

Märchenwanderung, Clowns und Kinderparty sorgen für viel Spaß im Juli

Von 23. bis 27. Juli verwandelt sich das gesamte Stubaital wieder eine Woche lang in eine spannende Erlebniswelt für Kinder. Serlesbahnen, Schlick 2000, Kampler See, Stubaier Gletscher und Elferbahnen laden hierzu jeweils einen Tag lang zu aufregenden und lustigen Aktionen ein.

mehr…

Page  1  2  3  4  5 all 

Tipps vom Ermittlungsprofi

Frage des Monats – Oktober 2016: Zu teuer?

Jessica Schmid, ZAD geprüfte Privatermittlerin (IHK) und ausgebildete Mediatorin (Univ.), geschäftsführende Gesellschafterin der Lentz Gruppe®, beantwortet an dieser Stelle jeden Monat eine der zahlreichen Leserfragen: Ich hätte vor einiger Zeit einen Detektiv gebraucht, konnte aber dessen Honorar nicht aufbringen, zumal er einen ziemlich hohen Vorschuss verlangte. Gibt es – außer dem klassischen Ansparen – andere Möglichkeiten, mit denen ich einen Detektiv bezahlen kann? Beispielsweise durch den Abschluss einer Versicherung? Macht das vielleicht auch eine Rechtsschutzversicherung. Wie gehen Sie mit weniger gut betuchten Menschen um, wie ich es bin?

mehr…

Falsche Krankmeldungen: Kavaliersdelikt und legitimes Druckmittel?

So können Unternehmen sich gegen Lohnfortzahlungsbetrug wehren

Ob „Wilder Streik“ oder schlichtes Blaumachen – Lohnfortzahlungsbetrug verursacht der deutschen Wirtschaft alljährlich Schäden in Millionenhöhe. Wenn plötzlich weite Teile der Belegschaft wegen angeblicher Krankheit ausfallen und der Betrieb still steht, kann das für betroffene Unternehmen sogar existenzbedrohende Folgen haben.

mehr…

Frage des Monats – September 2016: Wer ist der Mann

Ermittlerin Jessica Schmid gibt Rat

Jessica Schmid, ZAD geprüfte Privatermittlerin (IHK) und ausgebildete Mediatorin (Univ.), geschäftsführende Gesellschafterin der Lentz Gruppe®, beantwortet an dieser Stelle jeden Monat eine der zahlreichen Leserfragen: Ich habe im Urlaub einen Mann kennen gelernt. Er scheint wohlhabend zu sein und doch kommen mir einige Dinge komisch vor. Auf Nachfragen meinerseits reagiert er gereizt. Können Sie mir helfen, herauszubekommen, mit wem ich es wirklich zu tun habe?

mehr…

Page  1  2  3  4 all 

 


Veröffentlicht am: 25.06.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

Börse aktuell

Die Boerse topaktuell: instock.de

Berichte, Analysen und mehr

20.07.18: Dax: Conti unter Druck
SAP gibt nach ++ ThyssenKrupp Schlußlicht ++ Merck kraftlos ++ Dax verliert 1 Prozent

20.07.18: TecDax: Jenoptik gesucht
Evotec Tagesieger ++ SMA Solar schwach ++ Morphosys klettert weiter ++ TecDax freundlich

20.07.18: New York: Microsoft zieht an
Twitter legt zu ++ Ebay erholt ++ Facebook freundlich ++ Indizes dümpeln umher

20.07.18: Dax: ThyssenKrupp bricht ein
RWE schleicht aufwärts ++ SAP wieder zweistellig ++ Conti gedrückt ++ Dax zurück unter 12.500 Punkten

20.07.18: TecDax: SMA Solar schwindet
Jenoptik gefragt ++ Evotec und Morphosys erhöhen Vortagespolster ++ TecDax zurück auf Start

20.07.18: Dax: SAP erholt
Conti rollt zurück ++ RWE obenauf ++ Merck steigt ++ Dax hadert mit 12.700 Punkten

20.07.18: TecDax: Evotec fest
Siltronic dreht in Gewinnzone ++ Morphosys erneut vorneweg ++ TecDax gewinnt 1,1 Prozent

20.07.18: Dax: Unterstützung für RWE
Eon sinkt ++ Merck überwindet Hürde ++ Conti im Rückwärtsgang ++ Dax ohne Schwung

20.07.18: TecDax: Morphosys legt nach
Carl Zeiss Meditec steigt ++ Siltronic abwärts ++ TecDax zaghaft im Plus

20.07.18: Börse Tokio: Advantest schwach
Konami legt zu ++ Tokyo Electric fällt ++ Indizes erneut leichter

Neu auf gentleman today

gentleman today

Edel geht die Welt zu Grunde

22.05.18: Die BRV2-93 GMT 24H ? eine ?Tool Watch? für Weltreisende

Seit seinen Anfängen ist der Uhrenhersteller Bell & Ross von der Luftfahrt begeistert. Seine Uhren waren schon immer vom Design […]

Der Beitrag Die BRV2-93 GMT 24H – eine ?Tool Watch? für Weltreisende erschien zuerst auf gentleman today.

22.05.18: Trendfarbe Bronze: Visconti mit neuem Glanz

Der Florentiner Schreibgeräte- und Uhrenhersteller Visconti hat sich vom Glanz der Bronze inspirieren lassen und sie für seinen neuen Chronographen […]

Der Beitrag Trendfarbe Bronze: Visconti mit neuem Glanz erschien zuerst auf gentleman today.

22.05.18: Abschlag am Hotel Peternhof

Ein Sommer im Tiroler Kaiserwinkl ist im wahrsten Sinne des Wortes ein ?Aktivsommer?. Dort, wo Österreich an Bayern grenzt, kommen […]

Der Beitrag Abschlag am Hotel Peternhof erschien zuerst auf gentleman today.

 

Kursabfrage

Handy orten

Mehr als nur Spaß

So verbessern Spiele das grundlegende Finanzwissen

Auf den ersten Blick haben Finanzwissen und Spiele nicht besonders viel gemeinsam - das eine ist eine ernsthafte Angelegenheit, das andere eine Freizeitbeschäftigung, die man meist mit Freunden gemeinsam teilt... [Weiterlesen]

Werbung

Indizes International

Powered by GOYAX

Top/Flop DAX

Powered by GOYAX

Neu auf genussmaenner.de

genussmaenner.de - zeigt die schoenen Seiten des Lebens und beraet in vielen Lebenslagen.

Dies ist der Default RSS Feeds von genussmaenner.de

20.07.18: XAYMACA ? eine ganz besondere Geschichte
Kolumbus entdeckte 1494 eine Insel, die von ihren damaligen Bewohnern XAYMACA - das Land der Wälder und des Wassers ? genannt wurde. Der europäische Entdecker beschrieb das Eiland als ?eine der herrlichsten Inseln, die ich je gesehen habe?. Ob er damals auch schon den Rum probierte, den die Insel, die wir unter Jamaika kennen, bekannt machte, ist nicht wirklich zu belegen.

20.07.18: Wirtschafts-News vom 20. Juli 2018
Das heutige Thema von Michael Weyland: Handy mit Vertrag kaufen lohnt sich bei Netzbetreibern nicht  

20.07.18: Auf dem Zweirad lieber schwitzen
Motorradfahren bei großer Hitze ist keineswegs ein Leckerbissen, denn unter der Schutzkleidung wird es bei hoher Außentemperatur schnell ungemütlich.

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.