| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum |
       
   
Samstag, 16. Dezember 2017
   
 

Werbung


 

Zeige deine Facetten mit EVE DUET

Das erste Parfum von AVON mit zwei Duftkammern

Hollywood-Schauspielerin Eva Mendes ist das Gesicht des neuen AVON-Parfums, das sich durch seine faszinierenden Kombinationsmöglichkeiten aus floral-fruchtigen bis holzig-blumigen Noten auszeichnet.

Für charismatische Frauen ist ein einziger Duft zum Ausdruck ihrer abwechslungsreichen Facetten zu wenig. Für diese Frauen hat AVON einen vielseitig einsetzbaren Duft mit zwei Kammern entwickelt – Eve Duet. Beide Düfte stehen, einzeln und in Kombination, in perfekter Harmonie zueinander.

Hollywood-Schauspielerin Eva Mendes verkörpert als Testimonial perfekt die vielfältigen Duftvariationen von Eve Duet: Denn als Schauspielerin ist sie es gewohnt, in ihren Rollen unterschiedliche Stimmungen zu verkörpern – genau wie der Duft.

„Ich fühle mich geehrt mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, welches Frauen seit so vielen Jahren versteht und respektiert. Kreativ zu sein und mit verschiedenen Looks zu experimentieren, die meine Stimmung widerspiegeln, ist meine große Leidenschaft. Dadurch ist es eine Bereicherung, mich durch ein Parfum frei auszudrücken und meine Individualität feiern zu können. Parfums spielen generell in meinem Leben eine große Rolle und ich liebe es durch verschiedene Duftkombinationen meine Stimmung nach außen tragen zu können“
, sagt Eva.

Der Duft entstand in Ko-Kreation mit Meisterparfümeur Jean Marc Chaillon.

Strahlend – Rechte Duftkammer (helle Farbe)
Kopfnote: Sonnengeküsste Clementine und strahlende Apfelblüte.
Herznote: Ätherische rosa Wasserlilie; leuchtend und transzendent; gemischt mit feinstem natürlichen Jasmin und einem Hauch Pfingstrose.
Basisnote: Goldener Bernstein verströmt eine elegante Ausstrahlung. Holzige Noten und der sinnliche Duft von Moschus runden den verführerischen Duft ab.

Sinnlich – Linke Duftkammer (zartviolette Farbe)
Kopfnote: Bergamotte und lila Pflaume. Eine würzige Nuance von rosa Pfefferkörnern fügt einen unerwarteten Akzent hinzu.
Herznote: Weiße Wasserlilienblüten für betörende Verführung. Umgeben von einem verlockenden Bukett aus Jasmin und Rosenblüten verströmt die Herznote mysteriöse Leidenschaft.
Basisnote: Sobald sich der Duft entfaltet, birgt die temperamentvolle Note von Moschus eine luxuriöse Versuchung. Die Kombination aus der Essenz raffinierter Patchouli und Kakao sorgen für unwiderstehliche Anziehungskraft.

Foto: AVON

 


Veröffentlicht am: 11.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.