^
| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Samstag, 20. Juli 2019
   
 

Werbung


 

Auf zur Bernina Tour

Neue Weitwanderung um das Berninamassiv in Graubünden

Die neu konzipierte „Bernina Tour“ im Engadin ermöglicht Wanderern und Trailrunnern erstmals die Umrundung des Berninamassivs zu Fuß.

Auf der Weitwanderung gilt es, 7500 Meter Höhendifferenz und 130 Kilometern zu bewältigen.Ab Sommer 2019 gibt es für die Etappen in der Schweiz buchbare Angebote mit Gepäcktransport und Übernachtungen.

Der Piz Bernina ist mit 4049 Metern der höchste Berg der Ostalpen und damit Anziehungspunkt für Outdoor-Sportler aus aller Welt. Das neue Angebot „Bernina Tour“ macht die landschaftliche Vielfalt an seinem Fuße für Wanderer und Trailrunner erlebbar. Auf der Weitwanderung gilt es, 7500 Meter Höhendifferenz und 130 Kilometer Strecke zu bewältigen. Dazu sind gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich. Die Strecke ist ab 15. Juni 2019 begehbar, sofern es die Schneeverhältnisse zulassen.

Gletscherwelt und mediterranes Flair

Ausgangspunkt der Mehrtagestour ist Poschiavo im italienischsprachigen Graubündner Südtal Valposchiavo. Die Anreise dorthin erfolgt mit der Rhätischen Bahn auf der UNESCO-Welterbestrecke Albula-Bernina. Weiter geht es zu Fuß in fünf bis sechs Etappen über den Berninapass und die Fuorcla Surlej bis nach Maloja im Engadin. Die Eismassen der Berninagruppe und die Engadiner Seenplatte bieten dabei einen beeindruckenden Kontrast zum mediterranen Flair des Valposchiavo. Auch Kulinarik-Fans finden Gefallen an der Route: Das Valposchiavo sowie das Engadin sind über die Talgrenzen hinaus für ihre Pizzoccheri, Capuns und die Bündner Nusstorte bekannt. Ab Maloja führt der Weg dann über den Muretto-Pass nach Italien und weiter entlang der Bergseen Lago Palù und Lago di Gera zurück nach Poschiavo.

Buchbare Angebote inklusive Gepäcktransport

Die Idee einer Umrundung des Bernina-Massivs wurde immer wieder erörtert, zumal Touring und Fernwandern stark im Trend liegen. Ab Sommer 2019 gibt es deshalb für die Etappen in der Schweiz buchbare Angebote auf der „Bernina Tour“. Das sechstägige Package für Wanderer und das fünftägige für Trailrunner enthalten Übernachtungen, täglichen Gepäcktransport und Bergbahnfahrten. Die Angebote sind ab 779 Schweizer Franken (rund 685 Euro) als Wandertour buchbar.

Eine kürzere Trailrunning-Variante finden Sie hier.

Der Tourenführer mit detaillierten Routenbeschreibungen und GPS-Daten erlaubt eine individuelle Durchführung der „Bernina Tour“. Noch mehr Weitwanderungen sind hier zu finden.

Foto: Schweiz Tourismus, Ivo Scholz

 


Veröffentlicht am: 13.05.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

Neu auf der frauenfinanzseite.de


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.