| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Freitag, 19. Oktober 2018
   
 

Werbung


 

Sommerhaare

... brauchen mehr Pflege

So wie die Sonne Ihre Haut schädigt, kann sie auch Ihr Haar schädigen. Salzwasser und Chlor fordern auch unsere Locken heraus. Das nicht so hübsche Ergebnis: Ein paar Wochen nach dem Beginn des Sommers, sind unsere Haare ausgetrocknet und spröde.

Gebratenes Haar ist nicht nur eine Redewendung. Die ultravioletten Strahlen der Sonne "kochen tatsächlich den Haarschaft". Der Schaden ist am offensichtlichsten, wenn wir sehen, dass die Farbe von coloriertem Haar verblasst.

Sogar Haare, die nicht gefärbt sind, leiden unter Sonnenstress. Diese UV-Strahlen trocknen das Haar aus und rauen die normalerweise glatte Kutikula oder äußere Schicht des Haarschaftes auf.

Je trockener das Haar ist, desto wahrscheinlicher ist es, an einer Sommerkrankheit zu leiden, die noch lästiger ist als Mückenstiche: Frizz. Das passiert, weil ausgedörrtes Haar die zusätzliche Feuchtigkeit in der Luft aufsaugt, wodurch der Schaft anschwillt und zu Brüchen in der Kutikula führt. Das Haar bläht sich auf und geht in alle Richtungen, außer glatt zu sein.

Der Sommer muss nicht die Saison der schlechten Haartage sein. Etwas extra Pflege und diese wichtigen Sommer-Hacks können Ihnen helfen, Ihre Haare auch an heißesten Tagen gut aussehen zu lassen.

Tipps für gesundes und herrliches Sommerhaar

Beginnen Sie den Sommer mit einem Haareschneiden. Sie werden Spliss beseitigen und Ihren Stil auffrischen. Sie brauchen vielleicht auch einen Schnitt in der Mitte der Saison. Haare wachsen im Sommer schneller. Das liegt daran, dass es im späten Frühling und Sommer mehr Haare im anagenen oder wachsenden Stadium gibt als im tiefsten Winter.

Schützen Sie Ihre Strähnen vor der Sonne. Tragen Sie täglich ein Haarpflegeprodukt auf, das UV-Filter enthält (dies können Spray-, Gel- oder Cremeformulierungen sein). Diese Produkte schützen das Haar vor Sonnenschäden und tragen dazu bei, dass coloriertes Haar nicht ausbleicht. Wenn Sie viel Zeit im Freien verbringen, tragen Sie einen Hut mit breiter Krempe. Es wird nicht nur Ihr Haar vor Verbrennungen bewahren, sondern auch Ihre Kopfhaut und Ihre Ohren, Bereiche, die anfällig für Hautkrebs sind, schützen.

Nähren Sie Ihre Haare, bevor Sie schwimmen gehen. Wenn Ihr Haar mit sauberem Wasser oder Leave-in Conditioner getränkt ist, wird es nicht so viel Salzwasser oder Pool-Chemikalien absorbieren. Es ist auch eine gute Idee zu versuchen, Ihre Haare nach dem Schwimmen zu spülen. Wenn in der Nähe keine Dusche ist, halten Sie eine Sprühflasche mit frischem Wasser gefüllt.

Wechseln Sie zu einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo und Conditioner. Vielleicht waschen Sie Ihre Haare häufiger, um mit dem Schweiß und dem Schmutz des Sommers fertig zu werden. Dermatologen schlagen außerdem vor, einmal pro Woche ein klärendes oder Anti-Rückstands-Shampoo zu verwenden, um Produktablagerungen und Chemikalien zu entfernen. Achten Sie darauf, mit einer tiefen Pflege zu folgen.

Überspringen Sie die heißen Hilfsmittel. Mindestens einmal oder zweimal pro Woche, geben Sie Ihrem Haar eine Pause von Föhnen, Bügeleisen und Lockenstab. Experten empfehlen, Ihre Haare nachts zu waschen und sie in einen Zopf oder einen Pferdeschwanz zu flechten, bevor Sie zu Bett gehen. Wenn Sie aufwachen, haben Sie eine schöne Strandwelle. Es ist der perfekte Look für Wochenenden, oder machen Sie es mit Accessoires wie einem dünnen Stirnband oder hübschen Haarspangen arbeitsbereit.

Foto: pixabay

 


Veröffentlicht am: 10.06.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.