^

 

 Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Freitag, 28. Januar 2022
   
 

Kindskopf Berlin

Personalisierte Produkte mit Herz & Köpfchen

Immer anders, immer ein Unikat: Das Berliner Label Kindskopf Berlin steht für Nachhaltigkeit sowie Lokalität und entwirft mit personalisierten Scherenschnitten nach Fotovorlage individuelle Wohntextilien und Accessoires.

Mit der neuen Schmuckkollektion aus recyceltem Silber erweitert Designerin Cornelia Bohnen das Produktportfolio von Kindskopf Berlin um nachhaltige und in Handarbeit angefertigte Einzelstücke.

Die sehr persönlichen und individuellen Schmuckstücke werden in Berlin angefertigt. „Mir gefiel die Idee der personalisierten Scherenschnitt-Anhänger so gut, weil ich das Gefühl, einen geliebten Menschen so nah am Herzen und an der Haut zu spüren, ganz besonders fand", erklärt die Designerin.

Für die Produktion der Schmuckkollektion wird recyceltes Silber verwendet, welches im weiteren Schritt vergoldet oder auch rosé-vergoldet werden kann. Das Material zeichnet sich durch eine leicht strukturierte Oberfläche aus und leuchtet matt. Zur Auswahl stehen handgemachte Ketten, Ringe und Anhänger. Auf Wunsch können bis zu drei Profile eine personalisierte Kette zieren. Die großen Anhänger, die als Osterschmuck, Weihnachtsbaumanhänger oder Wohndekoration das Zuhause verzieren, werden von Hand aus recyceltem Kupfer, Messing oder Silber hergestellt. Mit viel Liebe zum Detail werden Kopfprofile von Kindern, Erwachsenen oder Haustieren in Berlin von Hand ausgesägt.

Die Idee zum personalisierten Einzelstück kam der Designerin Cornelia Bohnen 2015 nach der Geburt ihres ersten Sohnes. Seitdem vereinte sie ihre Leidenschaft zum Scherenschnitt mit der Freude am besonderen Einzelstück. Aktuell besteht das Produktportfolio neben den Schmuckstücken aus Kissen, Schürzen, Lampenschirmen, Stempeln, Taschen und Wandbildern. Auch Sonderanfertigungen sind möglich.

Alle Produkte von Kindskopf Berlin werden aus nachhaltigen und zertifizierten Materialien hergestellt. Die verwendeten Stoffe bestehen aus GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifizierter Bio-Baumwolle. Die Stempel werden aus Naturkautschuk und Buchenholz aus nachhaltiger deutscher Forstwirtschaft gefertigt. Der Schmuck und die Anhänger werden in Berlin von Hand aus recycelten Materialien hergestellt. Zudem achtet das Label auf kurze Produktions- und Lieferwege.

Wer sich einmal entschieden hat, ein personalisiertes Unikat anfertigen zu lassen, kann über die Website www.kindskopfberlin.de ein Foto vom Kopf im Profil hochladen, das Produkt auswählen und die Bestellung abschließen. Wie das perfekte Seitenprofil gelingt, wird auf der Website auch erklärt.

Foto: Kindskopf Berlin/PR

 

Veröffentlicht am: 30.05.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2021 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.