| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Donnerstag, 15. November 2018
   
 

Werbung


 

Harald Glööckler „hängt“ an der Wand

Deutschlands wohl exzentrischster Designer Harald Glööckler hat ein neues Kapitel aufgeschlagen: Seine exklusive Tapetenkollektion „Glööckler by marburg“ feierte in glanzvoller Atmosphäre des Hotel de Rome unweit der Berliner Prachtstraße „Unter den Linden“ Deutschland-Premiere.

Vor einigen Wochen begeisterte er bereits auf der MosBuild 2012 in der russischen Metropole sein Publikum. Wahre Ovationen löste er mit seiner Designsprache in Moskau aus. Ähnliche Beifallsausbrüche werden auch zwischen Flensburg und Rosenheim erwartet. In Berlin soll das glamouröse Tapeten-Spektakel demnächst an bis zu 40 Stellen zu kaufen sein.

Prunk & Pomp


Mit der exklusiven Tapeten-Kollektion bringt der Designer, Modemacher und Künstler Prunk, Pomp und Extravaganz auf den Markt. Royalblaue Tapeten mit kreisförmigen Anmutungen oder goldenen Applikationen, roter Wanddekor verziert mit Strasssteinen und der funkelnden Pompöös-Krone. Im Angebot findet sich außerdem schwarze Wandverkleidung mit glitzernden Steinen, die ein schwarzer barocker Rahmen schmückt. Ferner begeistern Tapeten mit schwarzer Leoparden-Optik, goldenen Schleifen und silbernen Engelsflügen, die aus mehreren Kronen empor schweben. Wer weiter sucht, entdeckt im Sortiment weiße Tapeten mit filigranen silbernen Applikationen und Quasten oder auch reine, goldfarbene Tapeten mit und ohne barocke Details.

Luxus-Tapeten

Die Tapetenkollektion bezeugt die hohe Qualität, die Fertigkeiten in Druck und Technik, die den internationalen Ruf der Marburger Tapetenfabrik begründen. So die unzähligen präzisen Haschuren – also feine Oberflächenstrukturen, die durch eine handgearbeitete Gravur- und Ätztechnik auf der Druckwalze entstehen und der Tapete eine hochwertige Reliefhaptik geben. Im Zusammenwirken mit einer raffinierten Farbgebung und irisierenden Pigmenten entwickeln sich Dessins, die an schwere, changierende Moirevorhänge oder an ein dichtes Federkleid erinnern.

(Fast) einmalig sind die auf dieser Tapete im Digitaldruckverfahren aufgebrachten, 1,80 Meter großen Pfauenfedermotive in unterschiedlichen Farbstellungen. „Wir wollten die außergewöhnlichsten und pompösesten Tapeten aller Zeiten realisieren. Tapeten, die eine kleine Plattenbau-Wohnung genauso erstrahlen lassen wie ein russisches Schloss“, beschreibt er die Tapetenkollektion in seinem kürzlich erschienen Buch „Jede Frau ist eine Prinzessin“.

Glööckler macht etwas richtig oder lässt es sein. So auch in diesem Fall: „Wo Glööckler drauf steht, ist auch Glööckler drin. Etwas anderes kommt nicht in Frage“, sagt er gegenüber „genussmaenner.de“. Außerdem hat er die Unabhängigkeit, sich seine Geschäftspartner aussuchen zu können. „Ich muss nicht mehr mit Jedem können.“

Alter Laden

Kreativdirektor der Marburger Tapetenfabrik Dieter Langer, Designer Harald Glööckler, und Inhaber des Unternehmens Ullrich Eifel (v.l.n.r.).

Die Marburger Tapetenfabrik wurde 1845 gegründet und zählt zu den ältesten Tapetenherstellern Europas. Sie wird in der fünften Generation nach höchsten Ansprüchen, visionär und mit sicherem Blick auf die Weltmärkte geführt. Das Unternehmen hat Sitz und Herstellung im mittelhessischen Kirchhain und macht zwei Drittel seines Umsatzes in mehr als 80 Ländern.

Die Kollektion „Glööckler by marburg“ umfasst 55 schwere Vliestapeten. Rollenmaß: 10,5 x 0,70 m. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen zwischen 54,95 Euro und 74,95 Euro pro Rolle. Die Digitaldrucktapeten haben ein Rollenmaß von 3,30 x 0,70 m und kosten rund 100 Euro.

Text: BG
Fotos:
Irene Grünmeier

 


Veröffentlicht am: 30.04.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2018 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.