| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Mittwoch, 21. November 2018
   
 

Werbung


 

Göttliche Schönheit

PACO RABANNE Olympéa Intense

2017-03-15:E3 {SUMMARY}

Paco Rabanne, Revolutionär und Schöpfer einer radikalen Mode, der die Sechziger Jahre aufrüttelte. Kreativer Kopf, der die ersten Catwalk-Events mit barfüßigen Models inszenierte. Sein Paradestück: sinnliche Formen aus Industriematerialien, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Harnisch als sinnliche Kleidung, Metall als zweite Haut. Mutig!

Radikal, frei, Avantgarde. Auch heute noch sind diese Codes das Herzstück der Mode und Düfte von Paco Rabanne. Die Düfte: architektonisch und doch freigeistig. Stark und abseits der Konventionen lassen sie der Fantasie freien Lauf.

Die Traumvorstellungen vom Sieg sind das kreative Fundament von Invictus, welcher im Jahr 2013 lanciert wurde. Der Champion, dem nichts und niemand widerstehen kann. Zwei Jahre später übergibt Olympéa die Fackel an die Frauen. Gemeinsam mit ihnen können wir Helden sein! Invictus ist der Inbegriff des Mannes, unschlagbarer Sieger, der niemals aufgibt. Ein Gott, der auf Erden wandelt. Olympéa ist die ultimative Ikone, einzigartig. Messerscharfer Verstand, göttliche Figur - die moderne Königin. Ein außergewöhnliches Paar, eine explosive Begegnung...

Im Pantheon der Halbgötter herrscht Stille. Aber die Instinkte gehorchen unweigerlich dem Gesetz des Stärkeren. Olympéa träumt von Macht, Invictus denkt nur an den Sieg. Warum sich mit dem zweiten Platz begnügen? Was tun, wenn dir niemand widerstehen kann? Wenn es spannend bleiben soll, braucht es vor allem Spaß. Um an der Spitze zu bleiben, darf man nicht aus der Übung kommen. Zu zweit ist man einfach unschlagbar. 

Szenenwechsel. Die Atmosphäre ist aufgeladen, der Himmel verdunkelt sich. Invictus steht auf dem Gipfel seines Erfolgs. Unerbittlich, unwiderstehlich, siegessicher. Olympéa ist auf ihrem Höhepunkt. Eroberungslustig, verführerische Königin, intensiver denn je. Die Zeit des Kampfes ist gekommen, möge er beginnen. Atemberaubende Effekte für sie. Machtvoller Auftritt für ihn. Unser Duo, die beiden Rivalen, nutzen ihre Fantasie und List. Ein aufregendes Duell...
 
Eine perfekte Erscheinung. Der Olympéa Flakon nimmt das göttlich Weibliche wieder auf. Auf seine ganz eigene Art und Weise. Ein perfekter Kreis aus Glas, eingefasst mit einer Krone aus kupferfarbenem Metall. Eine kühne Kombination antiker Codes und einer ultramodernen Ästhetik. Geometrie und Symmetrie symbolisieren Stärke. Kurven und Proportionen vermitteln Sinnlichkeit. Das perfekte Zusammenspiel. Bei Olympéa Intense ist Bernstein tonangebend und dominiert das Design. Glühendes Metall für die glorreichen, begehrten Lorbeeren. Eine bernsteinfarbene Metallkrone verziert den Flakon. Ein Duft mit Moschusnoten umschlungen von orientalischer Vanille. Ein starkes Plädoyer für die Weiblichkeit.

Rückblende. Olympéa wagt die Dualität einer blumigen Frische und der Sinnlichkeit eines salzigen Vanille-Akkords, umhüllt mit Kaschmirholz. Ein Duft von Loc Dong in Zusammenarbeit mit Anne Flipo und Dominique Ropion.
Für Olympéa Intense behält Loc Dong die Struktur bei und intensiviert die Sinnlichkeit. Eine betonte salzige Vanillenote entfaltet sich in der sanften Hitze des Ambers, gebettet auf warmen Hölzern - komplex und schön zugleich. Der Parfumeur hat immer das Bild eines Duells vor sich, in dem sich die Gegensätze anziehen.

Auf der einen Seite ein floraler Impuls: weißer Pfeffer auf Orangenblüten-Absolue (gespielte Nonchalance) und der Blüte von Grapefruit. Auf der anderen Seite: Vanille, die in der strahlenden Wärme des Zedernholzes explodiert. Weich, tiefgründig, ein Hauch von Salz. Weißer Amber und graue Amber-Akkorde intensivieren die Wirkung. Moschus, Samt. Das Gefühl warmer Haut, ein Hauch salziges Meerwasser. Olympéa tritt als verführerische Königin auf, die alles und jeden in ihren Bann zieht.

Kurzum: Ein sinnlich orientalischer Duft mit einer magischen Wirkung. Orangenblüte mit der Würze von weißem Pfeffer und einem salzigen Amber-Vanille-Akkord.

Luma Grothe verkörpert Olympéa Intense. Sie ist das ikonische Gesicht von Olympéa. Mit nur 23 Jahren hat dieses Model bereits für die Großen der Welt gearbeitet. Als Brasilianerin mit ihren deutschen, japanischen und afrikanischen Wurzeln ist sie absolut einzigartig. Eine natürliche katzenhafte Schönheit mit bezaubernden Augen. Luma verkörpert diese Traumvorstellung einer Göttin par excellence, widersetzt sich den Göttern und kümmert sich nicht um den Neid, den sie entfacht. Ihre unvergleichliche Anmut ist so atemberaubend wie ihr Blick: verführerisch und intensiv.

 


Veröffentlicht am: 15.03.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2018 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.