^

 

 Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Donnerstag, 2. Dezember 2021
   
 

Dieser Nagellack ist anders

skinicer OXYPERM Nagellack - der die Nägel atmen lässt

Wir lieben Farbe! Doch auf Dauer leiden die Nägel darunter. Denn herkömmliche Nagellacke riegeln die Sauerstoffzufuhr ab. Die Folge: Die Nägel können dünn und brüchig werden, bereits strapazierte noch mehr leiden. Außerdem entwickeln die Nägel nach und nach eine unschöne Gelbverfärbung. Experten raten deshalb, öfter mal eine Lackpause einzulegen.

Doch zum Glück gibt es jetzt einen Lack, der die Nägel „atmen lässt“:

skinicer OXYPERM ist der erste sauerstoffdurchlässige Nagellack. Er ist auf Wasserbasis entwickelt, statt Lösungsmitteln enthält er vegane Seide. Die Nägel werden so nicht mehr strapaziert, es gibt keine Gelbverfärbungen mehr. Und mit dem enthaltenen Mikroalgenwirkstoff Spiralin® hat OXYPERM zusätzlich pilz- und bakterienhemmende Eigenschaften. Die Nägel werden nebenbei intensiv geschützt und regeneriert.

Mit OXYPERM können wir endlich durchgehend Farbe tragen.

Er ist somit auch ideal für alle, die ihre geschädigten Nägel unter einem farbigen Lack „verstecken“ und reparieren möchten.

skinicer OXYPERM Nagellack gibt es in RED, DARK und CLEAR für je 16,90 Euro UvP.

 

Veröffentlicht am: 23.02.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2021 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.