| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Mittwoch, 14. November 2018
   
 

Werbung


 

DIE WASSERGÖTTIN – Wie ich den Bann des Voodoo brach

„Du bist eine Ogbanje, eine Wassergöttin“, erklärt die Voodoo-Priesterin. Mit diesem Stigma beginnt für die 14-Jährige Adesuwa eine Odyssee. Ihr Vater glaubt, sie sei besessen, bringe ihrer Familie Unglück und verstößt sie. Auf sich alleine gestellt, flieht sie nach Lagos (Nigeria), wo sie unter einer Brücke leben muss. Adesuwa erlebt Gewalt, Armut und Hoffnungslosigkeit. Doch ihre Willenskraft verhilft ihr zu einem Aufstieg in die nigerianische Filmindustrie. Als sie den charismatischen Tony heiratet, verlangt dieser von ihr, ein Voodoo-Ritual über sich ergehen zu lassen. Sieben Tage dauert die magische Zeremonie. Adesuwa wird unter Drogen gesetzt und ist nach dem Ritual zutiefst verstört…

„Die Wassergöttin – Wie ich den Bann des Voodoo brach“ erzählt die Lebensgeschichte von Joana Adesuwa Reiterer, einer mutigen jungen Frau, die sich heute international und öffentlichkeitswirksam für Menschenrechte einsetzt. Bei zahlreichen Podiumsdiskussionen und TV-Auftritten machte sie in der jüngsten Vergangenheit auf die Problematik des Menschenhandels zwischen Afrika und Europa aufmerksam. In ihrer Biografie schildert sie nun ihre Erfahrungen mit dem Voodoo-Kult und sensibilisiert ihre Leser für die Tatsache, dass sie kein Einzelschicksal ist. Denn viele Frauen und Kinder werden in Afrika auf grausame Weise als Hexen verfolgt.

Ich habe meine Geschichte niedergeschrieben, um einen Beitrag zur Aufklärung über diese verheerenden Verhältnisse zu leisten“, so Joana Adesuwa Reiterer. „In Nigeria werden viele Kinder ausgestoßen, gefesselt, geschlagen oder mit Säure verätzt, um ihnen vermeintliche böse Geister auszutreiben. Als ich das Buch geschrieben habe, habe ich gemerkt, dass es nicht um mich geht. Es geht darum, dass auf dieser Welt ein Verbrechen geschieht, das publik gemacht werden muss.“

 


Veröffentlicht am: 09.03.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2018 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.