| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Mittwoch, 17. Oktober 2018
   
 

Werbung


 

BIG Family Woche 2018 im Stubaital

Märchenwanderung, Clowns und Kinderparty sorgen für viel Spaß im Juli

Von 23. bis 27. Juli verwandelt sich das gesamte Stubaital wieder eine Woche lang in eine spannende Erlebniswelt für Kinder. Serlesbahnen, Schlick 2000, Kampler See, Stubaier Gletscher und Elferbahnen laden hierzu jeweils einen Tag lang zu aufregenden und lustigen Aktionen ein.

Im Zuge des BIG Family Sommer Stubai Clubs sind sowohl einheimische wie auch Gästekinder mit ihren Familien herzlich eingeladen.

Die Big Family Woche im Stubaital entführt dich in eine bunte und fabelhafte Abenteuerwelt. Es geht hoch hinauf in eisige Höhen und tief hinein in die grünen Wälder. Mit einem Sprung tauchst du ein in aufregende und märchenhafte Erlebnisse. Lass dich verzaubern von fantastischen Fabelwesen und magischen Feuershows, tanz dich glücklich und lach drauf los! 

Ein Programm und ganz viel Spaß!

Am Montag, den 23.07.2018 startet die BIG Family Woche am Fuße der Serles mit einer Wanderung, begleitet von dem beliebten österreichischen Märchenerzähler Helmut Wittmann. Es war einmal … Seht ihr das Funkeln und Glitzern am Grunde des Sees? Liegt dort etwa ein Goldschatz versteckt? Neben leckeren Serles-Keksen sorgen Wittmann und sein Freund Franz für spannende Momente. Das Element Wasser steht nicht nur beim Bootbauen aus Naturmaterialien im Mittelpunkt. Auch die Wasserbomben-Station lässt kein Auge trocken.

Am Dienstag, den 24.07.2018 steht in der Schlick 2000 eine gehörige Portion Wald auf dem Programm. Zauberer Robert und seine Assistentin Paula die Kuh sorgen am Waldboden für fröhliche Unterhaltung. Das Thema Wald und Natur kann außerdem an mehreren Sinnes-Stationen erfühlt, erschnuppert und ertastet werden.

Zur Wochenmitte, am 25.07. treffen sich alle zu einem gemeinsamen Abend am Kampler See, um eine Riesenparty zu feiern. Dort sorgen viele tolle Spielestationen, ein Bungee Trampolin, leckere Schlemmereien und Süßigkeiten für Spaß und süße Augenblicke. Wenn es ein wenig dunkler wird und die Sterne zum Vorschein kommen, machen sich die Feuerkünstler mit einer spektakulären Show ans Werk.

Der Stubaier Gletscher lädt am Donnerstag, den 26.07.2018 ins ewige Eis ein. Das Clownduo Mimi und Herbert warten hier bereits auf ihr Publikum. Die beiden erzählen gerne Märchen, aber leider vergessen sie immer wieder die Geschichte. Sie brauchen definitiv Hilfe! Aber Vorsicht: Lachen ist vorprogrammiert.

Der Freitag, 28.07.2017, wartet zum Abschluss mit einem großen Schmankerl auf. Die Elferbahnen freuen sich auf einen ganz besonderen Gast. Ist das nicht der Kasperl? Und hat er denn auch seine Freunde mit dabei? Beim Bastelspaß mit abenteuerlichem Geschichtenerzählen sorgt Kasperl für Spaß und Spannung. Wetten?

Das Programm startet jeweils um 12:00 Uhr und dauert bis etwa 16:00 Uhr. Am Mittwoch verschieben sich die Zeiten auf 20:00 bis 22:30 Uhr. Geführte und begleitete Wanderungen zeigen den Besuchern die Stubaier Bergwelt von einer völlig neuen Seite.

BIG Family Sommerfest

Am 03.08.2018 findet wieder das BIG Family Sommerfest am Kampler See statt. Von 14:00 bis 17:00 Uhr sorgen Kriechtunnel, Seifenblasen sowie Wasserbomben für strahlende Kinderaugen. Das bunte Unterhaltungsprogramm des Spielvolks begeistert auch die erwachsenen Besucher.

Foto: Lorenz Marko © LÖWENZAHM

 


Veröffentlicht am: 18.07.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.